Originaltitel:
Jitsuroku Andô Noboru kyôdô-den: Rekka
Deadly Outlaw Rekka ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2002 von Takashi Miike mit Riki Takeuchi, Ryôsuke Miki und Ken'ichi Endô.

Komplette Handlung und Informationen zu Deadly Outlaw Rekka

Eine Gruppe der Yakuza tötet den Boss der Sanada Gang. Die Reaktion seines Sohnes Kanesada auf diesen kaltblütigen Mord ist klar: Tödliche Rache um jeden Preis! Doch auch die ehrwürdigen Yakuza sind mittlerweile recht träge und bürokratisch geworden und um einen ausufernden Bandenkrieg zu verhindern, beginnt man mit den Kontrahenten zu verhandeln. Kanesada selbst gerät nun zwischen die Fronten der Auseinandersetzungen. Müde und genervt von den vielen Debatten mit seinen Gangster Brüdern nehmen er und ein paar Getreue nun selber die Dinge in die Hand. Mit einem Raketenwerfer und weiteren netten Mordwerkzeugen bewaffnet, macht er sich auf, den grausamen Tod seines Vaters endgültig zu sühnen. Für Kanesada ist Gewalt eine Religion.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Japan
Altersfreigabe
Ab 18
Genre
KriminalfilmDrama
Cast
Crew
Regisseur/in

1 Video & 2 Bilder zu Deadly Outlaw Rekka

Deadly Outlaw Rekka (Trailer)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Deadly Outlaw Rekka

6.0 / 10
40 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
26
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
4
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung