Bungalow ist ein Drama aus dem Jahr 2002 von Ulrich Köhler mit Lennie Burmeister, Devid Striesow und Trine Dyrholm.

Bungalow von Ulrich Köhler erzählt mit einfühlsamen, ruhigen Bildern die Geschichte des Deserteurs Paul.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Bungalow

Handlung von Bungalow
Auf dem Rückweg vom Manöver zur Kaserne bleibt der Rekrut Paul unbemerkt an einer Raststätte zurück. Die Kompanie fährt ab und Paul nach Hause, in den Bungalow seiner abwesenden Eltern. In der kleinen Provinzstadt irgendwo in Oberhessen ist es gerade Hochsommer. Während die Bundeswehr ihn sucht, geht der 19-jährige Paul seinem unerwartet auftauchenden Bruder gehörig auf die Nerven, verliebt sich in dessen Freundin und schwebt manchmal mit dem Skateboard um die nächste Kurve. Eigentlich passiert nichts, fast nichts…

Hintergrund & Infos zu Bungalow
Bungalow ist das Spielfilmdebut von Ulrich Köhler. Der Film wird der Berliner Schule zugerechnet. Merkmale der Berliner Schule, die auch in Bungalow aufgegriffen werden sind das auf der Flucht sein der Protagonisten, ohne dabei auf große Sensationen und Melodramatik zu setzen. Es wird die Angst vor dem sozialen Absturz thematisiert, ohne jedoch eine Alternative zu bieten, wie es der stark sozialkritische Neue Deutsche Film der 70er Jahre gemacht hat.

Schaue jetzt Bungalow

im abo
Bungalow
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
2,99€
Leihen
Bungalow
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Bungalow

6.3 / 10
131 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
4
Nutzer sagen
Hass-Film
68
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Kameramann/frau
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 19 Bilder zu Bungalow

Filme wie Bungalow

Jetzt digital und ab 28. Juni auf DVD & Blu-ray!Flucht aus Leningrad