A Quiet Place ist ein Horrorfilm von John Krasinski mit John Krasinski, Emily Blunt und Noah Jupe.

Im übersinnlichen Horrorthriller A Quiet Place wird die Familienfarm von Emily Blunt und John Krasinski von etwas Bösem heimgesucht, sobald die Stille gestört wird.

komplette Handlung anzeigen
  • Verifiziert
    Sonstiges
    John Krasinski zufolge lernte der Cast von A Quiet Place Zeichensprache für den Film. Das geschah nicht zuletzt deshalb, weil Schauspielerin Millicent Simmonds, die die Tochter spielt, tatsächlich gehörlos ist.

Schaue jetzt A Quiet Place

11,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
A Quiet Place
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
11,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
A Quiet Place
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
11,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
A Quiet Place
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Pressestimmen

Alle 13 Pressestimmen zu A Quiet Place

7.9
Die Pressestimmen haben den Film mit 7.9 bewertet.
Aus insgesamt 13 Pressestimmen
Die ZEIT
7.5
Kein Wunder, dass Krasinski – Trump hin, Trump her – einen Nerv beim Publikum getroffen hat. Sein Film A Quiet Place ist dabei so effizient…
Empire
8
A Quiet Place ist ein hervorragender Monsterfilm mit großartigem Creature Design und einer grandiosen Leistung der Newcomerin Millicent…
FILMDIENST
6.5
Die Story von A Quiet Place ist zwar ähnlich rudimentär wie in Blair Witch Project und die Bedrohung vergleichbar unerträglich, doch die…
Filmszene
8
Das Konzept der Beschränkung auf wenige Figuren und Schauplätze ist ebenso aufgegangen wie das Risiko, einen Film zu drehen, in dem…
filmtabs
8.5
Horrorfilm, Science Fiction, Stummfilm und sensationeller Thriller – eine ganze Menge für einen Film! A Quiet Place ist all das, aber vor…
gamesradar
8
A Quiet Place ist ein Film, der den Zuschauer direkt von der Leinwand aus anschreit. [Matt Glasby]
The Hollywood Reporter
7
Ein verstörender Thriller mit überraschend warmen Herzen. John Krasinskis A Quiet Place ist eine Monsterfilm-Allegorie auf Elternschaft in…
Los Angeles Times
9.5
Ich kann mich nicht daran erinnerin, wann mich die Charaktere eines Horrorfilms so sehr gepackt haben wie die in dem sensationellen und…
The New York Times
9
Du gehst in A Quiet Place vielleicht abgestumpft rein, aber du wirst ihn ermutigt verlassen - Oder ich fresse meine eigenen Worte.…
outnow
7
Obwohl die Familie zusammenhält, ist sie beschädigt und voller Schuldgefühle, die keiner wirklich verdrängen kann. Diese emotionale…
Radio Koeln
8
A Quiet Place ist ein packender Endzeit-Thriller mit einer originellen Grundidee. [...] Kleine Abstriche gibt es nicht nur für die etwas…
Variety
7
John Krasinski, dessen Persönlichkeit in seinen vorigen Spielfilmen immer etwas unscharf blieb, gewinnt mit dem gewagten Genrestück A Quiet…
Village Voice
9
A Quiet Place ist voller kleiner fabelhafter, virtuoser Actionsequenzen. Aber einige Stunden nach dem ich den Film sah, bewegte mich noch…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu A Quiet Place

7.0 / 10
1.954 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
8
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
733
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
231
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu A Quiet Place

Handlung von A Quiet Place
A Quiet Place - ein ruhiger Ort - ist die beschauliche Farm, auf der ein amerikanisches Ehepaar (Emily Blunt und John Krasinski) mit seinen Kindern (Noah Jupe und Millicent Simmonds) lebt. Hier führen sie ein Leben in kompletter Ruhe mitten in der Natur. Sie verständigen sich über Gebärdensprache und durchbrechen auch sonst nicht den Mantel des Schweigens, der über allem liegt. Die Lautlosigkeit hat jedoch einen viel gewichtigeren Grund als das Sehnen nach Ruhe, denn sobald ein zu lautes Geräusch die Stille durchbricht, wird etwas sehr Gefährliches auf den Plan gerufen.

Hintergrund & Infos zu A Quiet Place
A Quiet Place ist nach Brief Interviews with Hideous Men (2009) und Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie (2014) der dritte Spielfilm, der unter der Regie des Schauspielers John Krasinski entstand. Er tritt in seinem eigenen Werk als Hauptdarsteller-Paar zusammen mit Emily Blunt auf, die er auch im realen Leben 2010 geheiratet hatte. Nachdem das Paar in den Animationsfilmen Animal Crackers (2017) und Wie der Wind sich hebt (2013) bereits gemeinsam Sprechrollen übernommen hatte, ist A Quiet Place der erste Realspielfilm, in dem die beiden gemeinsam vor die Kamera traten, denn in Die Muppets hatten sie 2011 keine gemeinsamen Szenen.

Folgendermaßen kam es zur Zusammenarbeit: Das von Scott Beck und Bryan Woods für Paramount geschriebene Skript zu A Quiet Place wurde von den beiden Drehbuchautoren zunächst an John Krasinski gegeben, um ihn als Darsteller zu werben. Einmal in seinem Haushalt angekommen, las dann aber auch Emily Blunt die Geschichte und wollte anschließend als Co-Star dabei sein. Das ging dann so weit, dass John Krasinski sogar die Regie übernahm und letzte Hand an den finalen Drehbuchentwurf legte. (ES)

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

12 Trailer, Videos & 32 Bilder zu A Quiet Place

Filme wie A Quiet Place

05cbdda8f2404b4b9a966c3dd85950e8