Die besten Filme - Stamm

  1. FR (2010) | Drama
    The Tree
    6.6
    7.4
    168
    27
    Drama von Julie Bertuccelli mit Charlotte Gainsbourg und Marton Csokas.

    Was passiert mit der Seele nach dem Ableben des Menschen? Manchmal fährt sie direkt in den Himmel auf, manchmal wird sie wiedergeboren. Im Falle von The Tree wird die Seele von Peter (Aden Young), Vater der achtjährigen Simone, im Feigenbaum reinkarniert, der vor ihrem Anwesen wächst. Peter war mit seinem Auto nach einer Herzattacke gegen diesen mächtigen Baum geprallt und verstorben. Simone (Morgana Davies) ist davon überzeugt, dass der Vater über die raschelnden Blätter mit ihr kommuniziert und findet in dieser Vorstellung Trost. Als ihre Mutter Dawn (Charlotte Gainsbourg) jedoch eine Beziehung mit einem anderen Mann anfängt, der dazu rät, den Baum wegen der Raum greifenden Wurzeln zu entfernen, entremdet sich die Tochter zusehends. In einem Sturm demoliert der Baum das Haus der Familie. Zufall oder Akt einer empörten Seele?

    The Tree, basierend auf der Debütnovelle der Australierein Judy Pascoe namens Our Father Who Art in The Tree, feierte seine Premiere auf dem Sydney Film Festival 2010. Wenige Monate später schloss The Tree die Filmfestspiele von Cannes ab und erntete mehrere Minuten Standing Ovations.
    Auch wenn The Tree kein ausschließlicher Frauenfilm ist, waren viele Frauen an seiner Entstehung beteiligt. So inszenierte Julie Bertuccelli The Tree nach eigener Drehbuchadaption und produzierten Sue Taylor und Laetitia Gonzalez den Film. Der Baum in The Tree hört auf den lateinischen Namen Ficus macrophylla (großblättrige Feige) und misst im Film 34 m Breite und 20 Meter Höhe. Der Stamm hat auf einer Höhe von einem Meter einen Durchmesser von imposanten 2,30 m. (EM)

  2. 6.7
    6.5
    90
    13
    Naturdokumentation von Jörg Adolph.

    Die Dokumentation Peter Wohlleben - Das geheime Leben der Bäume deckt besondere Fähigkeiten der Natur auf, die im Wald schlummern.

  3. 5.6
    5.6
    53
    15
    Stop Motion Film von Nick Park mit Eddie Redmayne und Tom Hiddleston.

    In Early Man, dem Knetfiguren-Stop-Motion-Abenteuer des Wallace-&-Gromit-Schöpfers Nick Park, muss ein Steinzeitmensch seinen Stamm sportlich gegen einen mächtigen Feind verteidigen.

  4. US (2012) | Drama, Komödie
    5.5
    3.6
    65
    76
    Drama von Brian Robbins mit Eddie Murphy und Kerry Washington.

    Noch tausend Worte stehen Eddie Murphy zur Verfügung, um einen Fluch zu lösen, dessen Erfüllung den unweigerlichen Tod bedeutete. Verflucht wenig Worte bei jemandem wie ihm!

  5. IN (2003) | Melodram, Familiendrama
    ?
    5
    1
    Melodram von Gautam Halder mit Vidya Balan und Debshankar Halder.

    Das Familiendrama Bhalo Theko von Gautam Halder erzählt die Geschichte einer jungen, träumerischen Frau, die sich aufgrund familiärer Schicksalsschläge in die Natur flüchtet.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. GB (1957) | Drama
    ?
    Drama von Michael Audley mit Eartha Kitt und Sidney Poitier.

    Angesiedelt während dem Kolonialismus kämpft in Das Zeichen des Falken ein Mann namens Obam mit den wachsenden Feindseligkeiten in seinem Stamm, die sich durch die Kolonialisierung der Briten ausbreitet. (MK)

  8. FR (2010) | Abenteuerfilm
    5.8
    26
    24
    Abenteuerfilm von Jacques Malaterre mit Helmi Dridi und Ilian Ivanov.

    Vor mehr als 300.000 Jahren war der Neandertaler der Beherrscher der Erde. Vor weniger als 30.000 ist er von einem Tag auf den anderen verschwunden. Fließt das Blut des Neandertalers vielleicht noch in unseren Adern? Niemand weiß es – außer vielleicht Ao, der letzte Neandertaler, der Letzte seiner Art!

  9. 4.3
    8
    7
    Historienfilm von Jesse V. Johnson mit Olga Kurylenko und Clive Standen.

    In Boudica: Queen of War spielt Olga Kurylenko (James Bond 007 - Ein Quantum Trost, Tyler Rake: Extraction 2), die die Rolle einer Königin, die gezwungen ist, die Iceni-Stämme anzuführen, nachdem ihr Ehemann Prasutagus (Clive Standen) brutal ermordet wird. Nach dem Verlust ihres Ehemanns ist sie die rechtmäßige Anführerin ihrer Gefolgschaft, doch das Römische Reich sieht das anders. Boudica wird Qualen unterzogen, sie verliert sogar ihre Kinder an das mächtige Reiche. Also schwört sie Rache. (JJ)

  10. DE (2024) | Dokumentarfilm
    ?
    Dokumentarfilm von Heidi Specogna.

    Claudia Andujar war Aktivistin, Humanistin und Künstlerin und gilt als eine der angesehensten Fotografinnen ihrer Zeit. Vor den Nazis floh das jüdischstämmige Mädchen in die Schweiz. Brasilien wurde schließlich ihr neues Zuhause. Auf Ausflügen in den Amazonas wuchs ihre Liebe zum Yanomami-Volk. Außerdem lenkte sie mit ihren Fotografien Aufmerksamkeit auf die Zerstörung des Regenwaldes und setzte sich gegen die Abholzung der Bäume und die Verdrängung der Ureinwohner ein. Filmemacherin Heidi Specogna (Pepe Mujica - Der Präsident) beleuchtet in ihrer Doku Die Vision der Claudia Andujar das Leben und Werk der Fotografin. (ES)