Scream
Scream - Poster
6.8

Drama von Jill E. Blotevogel und Jay Beattie mit Willa Fitzgerald und Carlson Young.

Scream (AT: Scream: The TV Series) ist eine US-amerikanische Horrorserie, die auf der gleichnamigen Slasher-Filmreihe rund um den Killer Ghostface basiert. Diese wurde 1996 mit Scream von Wes Craven ins Leben gerufen und wirft einen selbstironischen Blick auf das eigene Genre. Die Serie adaptiert das Konzept der Kinofilme frei nach dem Motto: “You can’t do a slasher movie as a tv series.”

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Scream

585
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Ganz gut
(6.8 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
13
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
4
Nutzer schauen
diese Serie
gerade
219
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Kommentare

Schaue jetzt Scream

Scream - Unser erster Eindruck
Scream - Unser erster Eindruck

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Scream

Bei Scream handelt es sich um die Serien-Adaption des gleichnamigen Horrorfilm-Franchise von Regisseur Wes Craven, das bis dato vier Einträge (Scream – Schrei!, Scream 2, Scream 3 und Scream 4) umfasst. Die Handlung der Scream-Serie beginnt mit einem Akt des Cyber-Mobbings. Ein kompromittierendes YouTube-Video verbreitet sich in Windeseile im Internet und zieht verheerende Auswirkungen nach sich. Ehe sich ein Teenager es sich versieht, muss er den Preis für das virale Video mit seinem Leben bezahlen.

Doch der schockierende Mord ist erst der Beginn einer Reihe grauenvoller Ereignisse, deren Wurzeln bis tief in die Vergangenheit zurückreichen. Wie bereits in den Kinofilmen befindet sich eine Gruppe von Freunden im Mittelpunkt der Geschehnisse. Schnell wird jedoch klar, dass jeder seine Geheimnisse hat und dem anderen Lügen erzählt. Aus Freunden werden Feinde, aus Verdächtigen werden Opfer und aus Unschuldigen werden Täter. Und zwischen all dem treibt ein mysteriöser Killer gnadenlos sein perfides Spiel.

Hauptcharaktere von Scream

Emma Duvall (Willa Fitzgerald) ist eine 16-jährige Teenagerin, die auf der Highschool aufgrund ihres introvertierten und intellektuellen Charakters eher zu den Außenseitern gehört. Dennoch hat Emma viele Freunde und pflegt vor allem zu ihrer Mutter eine gute Beziehung.

Aubrey Jensen (Bex Taylor-Klaus) war die beste Freundin von Emma, bis sich die beiden auseinandergelebt haben. Jetzt träumt Aubrey davon, eines Tages Filmemacherin zu werde. Daher verbringt sie viel Zeit mit Tech-Genie Noah.

Noah Foster (John Karna) ist ein absoluter Spezialist in puncto Technik und ein überaus kreativer Kopf. Noah könnte der nächste Steve Jobs sein, allerdings ist er ein zu schüchterner Mensch, der über jede Menge Humor und über unendlich viel Trivia-Wissen verfügt.

Margaret “Maggie” Duval (Tracy Middendorf) ist Emmas Mutter und Mitte 40. Obgleich in ihrem Leben alles perfekt scheint, versteckt Maggie ein düsteres Geheimnis in ihrer Vergangenheit. Nicht zuletzt wurde sie von Emmas Vater einfach im Stich lassen.

Will Belmont (Connor Weil) ist 16 Jahre alt und eine wahre Sportskanone. Seine Euphorie für Basketball ist fast größer als die für seine Freundin, Emma. Will hat Manieren, kommt aus einem guten Haus und versucht ein Stipendium fürs College zu erlangen. (MH)

Originaltitel
Produktionsland
Episoden
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Handlung

24 Trailer, Videos & 76 Bilder zu Scream

Serien wie Scream

Das könnte dich auch interessieren

C2b3a8efe2904433ba41fd4968f91a42