Mad Dogs ist eine Drama aus dem Jahr 2011 mit Max Beesley und John Simm.

Die britische Mini-Serie Mad Dogs erzählt von den vier Mittvierzigern Rick, Bacter, Woody und Quinn, die nach Mallorca reisen, um ihren alten Freund Alvo zu besuchen. Die Idee zur Thriller-Serie von 2011 stammt von Cris Cole.

Aktueller Trailer zu Mad Dogs

Komplette Handlung und Informationen zu Mad Dogs

Rick, Baxter, Woody und Quinn sind schon seit vielen Jahren Freunde und halten bereits seit ihrer Schulzeit wie Pech und Schwefel zusammen. Inzwischen sind die Herren in den Vierzigern und haben alle ganz unterschiedliche Leben hinter sich. Zu der Gruppe gehört auch Alvo, der mit seinem Immobiliengeschäft reich geworden ist und nun auf Mallorca lebt, wo er sich zur Ruhe setzen will. Da er sein Unternehmen verkaufen möchte, lädt er seine vier alten Freunde ein, denen er den ganzen Trip auf die Ferieninsel bezahlt. Zunächst lassen es sich alle in der beeindruckenden Villa ihres Gastgebers mit gutem Essen und reichlich Alkohol gut gehen. Alle sind sehr entspannt und schwelgen in schönen Erinnerungen. Doch dann fängt Alvo an, seine Freunde mit merkwürdigen Fragen über ihr Leben vorzuführen. Als sie abends nach einem luxuriösen Segeltörn in die Villa zurückkehren, werden sie von einem maskierten Mann überrascht. Nun wird ihnen schmerzlich bewusst, dass Alvo nicht der Mann ist, für den sie ihn gehalten haben.

Deine Bewertung
?
Bewerte diese Serie
Produktionsland
Großbritannien
Episoden
12 Episoden à 0 min
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
Drama

Schaue jetzt Mad Dogs

Alle 4 Staffeln von Mad Dogs

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Mad Dogs

6.7 / 10
52 Nutzer haben die Serie im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
1

Nutzer sagt

Lieblings-Serie

0

Nutzer sagen

Hass-Serie

37

Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt

0

Nutzer schauen diese Serie gerade

Das könnte dich auch interessieren