Ruth-Maria Kubitschek

Ruth-Maria Kubitschek

Bilder

Ruth-Maria Kubitschek im Fernsehen

Ruth-Maria Kubitschek wurde am 2. August 1931 in Komotau, Nordböhmen, geboren. Auf das Schauspielstudium in Halle und Weimar folgen erste Rollen bei der DEFA. 1959 bleibt Ruth-Maria Kubitschek im Westen und wird dort durch den TV-Krimi “Melissa” (1966) als titelgebendes Mordopfer bekannt. Die einst mit dem Regisseur Götz Friedrich verheiratete Schauspielerin ist seit 1976 Lebensgefährtin des TV-Produzenten Wolfgang Rademann und wirkt seit den 90ern in TV-Filmein wie Ich will leben, Zwei Dickköpfe mit Format oder Die Hochzeit meiner Töchter mit. 2013 war Ruth-Maria Kubitschek wieder im Kino zu sehen: Sie spielte in der Komödie Frau Ella an der Seite von weiterlesen


Populäre Filme

Alle Filme

0 Trailer & 9 Bilder

Alle News

News zu Ruth-Maria Kubitschek


Kommentare zu Ruth-Maria Kubitschek

Jetzt online schauen!Prospect