Mena Massoud

Alias: مينا مسعود‎ | ✶ 17.09.1991 | männlich | 1 Fan
Beteiligt an 6 Filmen und 7 Serien (als Schauspieler/in und Sprecher)

Komplette Biographie zu Mena Massoud

Mena Massoud wurde am 17. September 1991 in Ägyptens Hauptstadt Kairo geboren, seine Eltern, koptischen Christen, zogen ihn allerdings in Kanada groß, sodass er in Markham, Ontario aufwuchs. Er studierte Theater und Schauspiel an der Ryerson University, bevor er an die University of Toronto wechselte. Sein Schauspieldebüt gab er 2011 in einer kleinen Rollen in einer einzelnen Folge der Serie Nikita.

Mena Massoud als Aladdin

Weitere Erfahrung als Darsteller konnte Mena Massoud vor allem im Serien-Bereich sammeln: Er war in 6 Folgen der kanadischen Serie Poser zu sehen, in 25 Episoden von The 99 sowie in Cut to the Chase und als Jared Malik in Open Heart.

Einem internationalen Publikum wurde Mena Massoud jedoch erst 2018 bzw. 2019 bekannt, als er erst in der Amazon-Serie Tom Clancy’s Jack Ryan in 6 Folgen Tarek Kassar verkörperte, bevor er in der Hauptrolle des Disney-Live-Action-Remakes Aladdin gegenüber Will Smith den Mann mit den drei Wünschen spielte. (ES)

Bekannt für

6 Filme & 7 Serien mit Mena Massoud

6.6
Film
Aladdin
USA | 2019
7.4
Serie
Tom Clancy’s Jack Ryan
USA | 2018 - 2019
7.5
Serie
Reprisal
USA | 2019
5.2
Film
The Royal Treatment
Neuseeland | 2022
7.3
Serie
Nikita
USA | 2010 - 2013
6.5
Serie
King
Kanada | 2011 - 2012
6.9
Serie
9-1-1: Lone Star
USA | 2020 - 2022
7.2
Serie
Saving Hope
Kanada | 2012 - 2017
?
Serie
The 99
Großbritannien | 2012

Mena Massoud: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

31 Bilder zu Mena Massoud