Martin Landau

✶ 20.06.1928 | ✝︎ 15.07.2017 | männlich | 31 Fans
Beteiligt an 81 Filmen und 21 Serien (als Schauspieler/in und Produzent/in)

Komplette Biographie zu Martin Landau

Der 1928 geborene US-amerikanische Schauspieler und Oscarpreisträger Martin Landau war als Charakterdarsteller in Filmen wie Ed Wood und Verbrechen und andere Kleinigkeiten bekannt.

Martin James Landau wurde am 20.06.1928 im New Yorker Bezirk Brooklyn geboren und verstarb am 15.07.2017 im Alter von 89 Jahren in Los Angeles. Hierzulande wurde der Schauspieler in den späten 1960er Jahren vor allem durch seine Rolle des Agenten Rollin Hand in der TV-Serie Kobra, übernehmen Sie bekannt. Für seine Darstellung des Bela Lugosi in Tim Burtons Ed Wood wurde Martin Landau 1995 mit dem Oscar in der Kategorie Bester Nebendarsteller ausgezeichnet.

Bevor Landau seine 55 Jahre andauernde Schauspielkarriere begann, wurde er bereits im Alter von 17 Jahren als Illustrator der New York Daily News eingestellt. Um seinen Wunsch Schauspieler zu werden in die Tat umzusetzen, besuchte Landau das Actors Studio von Lee Strasberg, wo er sich mit seinem Kommilitonen James Dean anfreundete.

Seit den 1950er Jahren übernahm Landau zahlreiche Nebenrollen in Hollywood-Produktionen und TV-Serien. Der bekannteste Film, in dem er mitwirkte, blieb zunächst Alfred Hitchcocks Der unsichtbare Dritte. Nach zahlreichen Auftritten in Serien wie Mondbasis Alpha 1, Solo für O.N.C.E.L. oder Columbo gelang ihm der Erfolg auf der Kinoleinwand erst in den späten 1980er Jahren. 1989 wurde Landau erstmals als bester Nebendarsteller in Francis Ford Coppolas Drama Tucker für den Oscar nominiert. Eine weitere Nominierung in dieser Kategorie folgte nur ein Jahr später für Woody Allens Verbrechen und andere Kleinigkeiten. 1995 durfte Landau die Auszeichnung entgegennehmen. 

Die letzten Filme seiner Karriere waren Tim Burtons Frankenweenie, in dem Martin Landau 2012 Mr. Rzykruski seine Stimme lieh, und Remember, ein Thriller um einen Auschwitz-Überlebenden, der 2015 erschien. Bis zu seinem Tod am 15.07.2017 war Martin Landau als Schauspieler tätig. Seine Schaffen umfasst mehr als 150 Produktionen. (JB)

Bekannt für

81 Filme & 21 Serien mit Martin Landau

7.2
Film
Ed Wood
USA | 1994
6.8
Film
Frankenweenie
USA | 2012
6.4
Film
Akte X - Der Film
USA | 1998
7
Film
Sleepy Hollow
USA | 1999
7
Film
#9
USA | 2009
6.9
Film
Remember
Deutschland | 2015
6.6
Film
City Hall
USA | 1996
5.3
Film
The Being
USA | 1983

Martin Landau: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

4 Videos und 21 Bilder zu Martin Landau