Louise Bourgoin

Louise Bourgoin

Videos

Bilder

Louise Bourgoin wurde 28. November 1981 unter dem Namen Ariane Bourgoin in Vannes, Frankreich geboren. Sie studierte fünf Jahre auf der École des Beaux-Arts in Rennes bildende Kunst und arbeitete nebenbei als Modell. Nach dem Studium begann Bourgoin für den französischen Kabelfernsehsender Filles TV zu arbeiten und moderierte die Sendung “Kawaï !”. 2006 folgte die Anstellung als Wetterfeh auf Canal +. Aus dieser Zeit stammt auch ihr Künstlername, den sie sich zulegte, um Verwechslungen mit ihrer Kollegin Ariane Massenet vorzubeugen. Der Vorname “Louise“ ist als Hommage an ihre Lieblingsbildhauerin Louise Bourgeois gedacht, war jedoch ihre zweite Wahl, nachdem Canal + das Pseudonym “Salomé“ ablehnte.

Ihre Karriere als Wetterfeh dürfte Louise Bourgoin bei ihrer ersten Filmrolle in Das Mädchen aus Monaco durchaus geholfen haben. Hier spielte die außergewöhnlich schöne Französin eine eben solche... weiterlesen


Populäre Filme

Alle Filme

1 Trailer & 13 Bilder

Alle News

News zu Louise Bourgoin


Kommentare zu Louise Bourgoin

Ab 2. Mai im Kino!The Hole in the Ground