Buck Henry

✶ 09.12.1930 | ✝︎ 08.01.2020 | männlich | 2 Fans
Beteiligt an 36 Filmen und 5 Serien (als Schauspieler/in, Drehbuchautor/in, Autor/in (Vorlage), ...)

Komplette Biographie zu Buck Henry

Der amerikanische Drehbuchautor, Schauspieler und Regisseur Buck Henry wurde am 9. Dezember 1930 in New York City als Henry Zuckerman geboren und ist vor allem bekannt für die Serie Mini-Max oder Die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart sowie die Filme Die Reifeprüfung und Der Himmel soll warten.

Seinen ersten großen Erfolg konnte Buck Henry mit der parodistischen Agentenserie Mini-Max oder Die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart verbuchen, die er 1965 gemeinsam mit Mel Brooks erfand. Nur zwei Jahre später wurde Henrys erstes Kino-Drehbuch als Die Reifeprüfung verfilmt und entwickelte sich zu einem der größten 60er-Jahre-Klassiker. Hier wie auch in weiteren der von ihm geschriebenen Filme stand Buck Henry in einer kleinen Rolle vor der Kamera. 1971 spielte Henry in Is There Sex After Death? sogar eine Hauptrolle, in den folgenden Jahren schrieb er die Komödie Is’ was, Doc? und den Thriller Der Tag des Delphins.

Buck Henry gab 1978 mit Der Himmel soll warten sein Regiedebüt und war von 1976 bis 1980 insgesamt zehn Mal Gastgeber der Sketch-Show Saturday Night Live. Als Autor war Buck Henry auch für die Flops Ene mene Mu und Präsident bist du und Stadt, Land, Kuss verantwortlich, schrieb zwischendurch aber auch den Erfolg To Die For.

Bekannt für

36 Filme & 5 Serien mit Buck Henry

7.5
Film
Die Reifeprüfung
USA | 1967
6.2
Film
Get Smart
USA | 2008
7.4
Film
Is' was, Doc?
USA | 1972
6.5
Film
Der Mann, der vom Himmel fiel
Großbritannien | 1976
7.6
Film
Die Brücke
Deutschland | 1959
7.7
Film
Short Cuts
USA | 1993
6.4
Film
To Die For
Großbritannien | 1995

Buck Henry: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

News

0 News-Artikel, die Buck Henry erwähnen