Turner Classic Movies

US-Sender würdigt verstorbene Filmschaffende 2013

TCM würdigt die Verstorbenen des Jahres 2013
© TCM
TCM würdigt die Verstorbenen des Jahres 2013

Ob die langweilige Lieblingsfilm-Liste von Quentin Tarantino, die provozierenden Äußerungen des The New Yorker-Kritikers Richard Brody oder die Filmzusammenschnitte von JoBlo: Das Ende eines (Film-)Jahres bringt vielerlei Listen und Clips hervor, die das Jahr 2013 Revue passieren lassen. Ähnlich der Oscar-Verleihung, bei der auch den Verstorbenen gedacht wird, dürfen am Jahresende natürlich auch diese Erinnerungen nicht fehlen. Der US-amerikanische Fernsehsender TCM (Turner Classic Movies) hat dabei in einer liebevollen Hommage diesen Personen gedacht.

Mehr: 12 Years a Slave & Breaking Bad dominieren SAG-Awards

Der Clip TCM Remembers ist ein jährliches Format, in dem die geehrt werden, die das Ende des Jahres nicht mehr erlebten. Wundervoll inszeniert entführt der Clip uns in ein altes Theater, in welchem ein Mann die letzten Aufräumarbeiten erledigt. Durch Bilder und filmische Szenen werden die verstorbenen Filmschaffenden eingeblendet – im Stile des alten Theaters, welches seine besten Zeiten bereits hinter sich hat. Die Bilder tragen Risse, weisen Altersspuren auf und sind Erinnerungen an vergangene Tage. Dabei tauchen neben zahlreichen Gesichtern natürlich auch die Schauspieler James Gandolfini, Dennis Farina und Otto Sander, der Filmkritiker Roger Ebert und der Spezialeffekt-Experte Ray Harryhausen auf. Der Clip ist eine willkommene Ergänzung im Dschungel der Mash-Up-Rückblicke, die zur Zeit aus dem Boden schießen.

Doch Indiewire wirft auf, dass das Video auch negative Resonanzen ernten wird, da beispielsweise der kürzlich gestorbene Paul Walker und Glee -Star Cory Monteith nicht erwähnt werden. Zeitgleich vermutet die Seite, dass das Fehlen der beiden Schauspieler Film-bedingt ist, da die Werke, in denen die beiden wirkten, auf diesem klassischen Sender nicht laufen. Eine Erwähnung wäre aber dennoch angebracht gewesen, da diese beiden Personen auch ihre Fans hatten und mit ihren Beiträgen die Filmwelt beeinflussten.

Was haltet ihr von dem Memorial-Video an die verstorbene Filmschaffenden 2013?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel US-Sender würdigt verstorbene Filmschaffende 2013
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite