Community

The Characters - In der 1. Staffel bietet Netflix Comedy-Newcomern eine Bühne

11.03.2016 - 08:50 Uhr
0
0
Netflix Presents: The CharactersAbspielen
© Netflix
Netflix Presents: The Characters
Netflix nimmt eine neue Comedy-Serie ins Programm. In The Characters wird jede Folge von einem aufstrebenden Comedy-Talent gestaltet. Heraus kommt ein buntes Potpourri.

Mit Netflix Presents: The Characters eröffnet der Streaming-Dienst eine Bühne für den amerikanischen Comedy-Nachwuchs. In den acht Folgen der 1. Staffel dürfen acht verschiedene Talente jeweils eine eigene Folge gestalten. Samt Sketchen und Besetzung. Im Mittelpunkt stehen Lauren Lapkus (Orange Is the New Black), Kate Berlant (The Meltdown), Paul W. Downs (Broad City), Phil Burgers (Dr. Brown), John Early (Wet Hot American Summer: First Day of Camp), Tim Robinson, Natasha Rothwell (beide Saturday Night Live) und Henry Zebrowski (Heroes Reborn). Das Ergebnis ist eine episodische Gag-Show.

Auf der Seite der Produzenten haben sich einige Veteranen eingefunden, die schon mit bekannten Gesichtern der US-Stand-up- und Comedy-Szene zusammengearbeitet haben. Da wäre Genevieve Aniello, die zuletzt an Bill Murrays Weihnachtsspecial A Very Murray Christmas für Netflix mitarbeitete. Außerdem Brittney Segal, die die unter anderem an The Office mitwirkte und John Skidmore, der schon mit Louis C.K. an dessen Serie Louie zusammenarbeitet,

Zwischen unangenehmen sozialen Situationen und dämlichen TV-Formaten wird alles Mögliche durch den Kakao gezogen. Nicht selten besetzen sich die Protagonisten gleich mehrfach in ihren eigenen Folgen. Was euch in den ersten Episoden erwartet, erfahrt ihr, wenn ihr einen Blick auf den Trailer oben werft.

  • Serienstart: Netflix Presents: The Characters, Staffel 1, 8 Folgen
  • Zeit: ab dem 11.03.16 abrufbar
  • VoD-Anbieter: Netflix

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News