Start von Disney+: Welche Untertitel und Sprachen gibt es?

23.03.2020 - 08:00 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
3
0
Disney+
© Walt Disney
Disney+
Disney+-Serien wie The Mandalorian werdet ihr auch auf Englisch sehen können - oder mit Untertiteln. Wir zeigen euch, welche Sprachen der Streamingdienst anbietet.

Auch Disney+ wird seinen Nutzern mehrsprachige Versionen und Untertitel für sämtliche Filme und Serien anbieten. In diesem Artikel erfahrt ihr zudem alles über die barrierefreien Angebote: Audiodiskreptionen für Menschen mit Sehbehinderung und Untertitel für Hörgeschädigte.

  • Interessierst du dich für ein Abo bei Disney+ ?
    Dann klicke auf den Link, informiere dich und schließe ein Abo ab: Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Affiliate-Link unterstützt du Moviepilot. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.
    Zudem erhältst du bei Moviepilot einen Überblick über das komplette Streaming-Programm, du kannst nach allen Filmen bei Disney+ sowie allen Serien bei Disney+ filtern. Viel Spaß!
Mit Streamingdiensten wurde das Schauen von Serien und Filmen im Originalton prominenter. Fernsehsender boten diese Möglichkeit zuvor fast gar nicht an, während DVD-Boxen erste Schritte in die richtige Richtung taten. Netflix und mit Abstrichen auch Amazon hoben die Seherfahrung mit Untertiteln und im Originalton auf ein neues Niveau. Disney+ steht dem nun in nichts nach.

Disney+ informiert über die Sprachsituation wie folgt.

Synchronisation und Untertitel bei Disney+: So viele Sprachen gibt es

Disney+-Originals wie The Mandalorian

  • Untertitel: 16 Sprachen
  • Synchronisierung: 16 Sprachen

Welche Sprachen das sind, ist noch unklar und wahrscheinlich auch vom individuellen Titel abhängig. Verfügbar sind aber definitiv Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch und Niederländisch.

Ältere Disney-Titel wie Star Wars: Episode 7

  • Untertitel: 6 Sprachen
  • Synchronisierung: 6 Sprachen

Auch hier sind die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch und Niederländisch Standard. Disney will weitere Sprachen nach und nach einführen. Die Benutzeroberfläche soll ebenfalls in den 6 Sprachen bedienbar sein.

Barrierefreies Streamen bei Disney+

  • Untertitel für Hörgeschädigte
  • Audiodeskription
  • Text-to-Speech-Funktion (für die Navigation auf der Oberfläche)
  • Farbkontrast (Elemente auf dem Bildschirm sollen für Personen mit Sehbehinderung leicht zu sehen sein)

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Disney+

Was unterschiedliche Formen Hörens und Schauens von Filmen angeht, ist Disney+ also etwa so gut aufgestellt wie der größte Konkurrent von Netflix.

Podcast für Anime-Fans: Euer Guide zu 21 Ghibli-Filmen

In der neuen Folge Streamgestöber - auch bei Spotify  - erstellt Andrea mit ihren beiden Gästen Sebastian und Christian einen Ghibli-Guidie für euch:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Von Chihiros Reise ins Zauberland bis Mein Nachbar Totoro bringt Netflix 21 Anime-Klassiker von Studio Ghibli endlich auch zum Streamen nach Deutschland. Im Podcast erfahrt ihr alles Wichtige darüber.

Schaut ihr Filme und Serien mit Untertiteln oder synchronisiert?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News