Disney+ in Deutschland: Auf diesen Geräten könnt ihr den Streamingdienst nutzen

Disney+ - Alles zu den verfügbaren Geräten
© Walt Disney
Disney+ - Alles zu den verfügbaren Geräten
11.03.2020 - 15:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
3
0
Disneys Streaming-Dienst Disney+ ist auch in Deutschland gestartet. Aber läuft die App auf euren Fernsehern und der PS4? Wir haben eine Liste der unterstützen Geräte für euch.

Streaming hat beim Konsum von Serien und Filmen viele Dinge vereinfacht. Ihr könnt jetzt fast alles sehen, wann und wo ihr wollt. Die Inhalte schweben im Internet herum und ihr fangt sie auf mit euren Geräten auf. Aber nicht alle Streamingdienste sind auch auf jedem Smart-TV-Gerät verfügbar.

  • Interessierst du dich für ein Abo bei Disney+ ?
    Dann klicke auf den Link, informiere dich und schließe ein Abo ab: Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Affiliate-Link unterstützt du Moviepilot. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.
    Zudem erhältst du bei Moviepilot einen Überblick über das komplette Streaming-Programm, du kannst nach allen Filmen bei Disney+ sowie allen Serien bei Disney+ filtern. Viel Spaß!

Playstation, Fire TV, Smart-TV: Wo ist die Disney+-App verfügbar?

Disney deckt mit seinem Streaming-Dienst Disney+ eine große Bandbreite an Geräten von den bekanntesten Herstellern ab. Disney Deutschland versichert vor dem Start am 24. März 2020 hierzulande:

Abonnenten wird es möglich sein, das Disney+ Erlebnis auf nahezu allen bekannten Mobilgeräten und internetfähigen TV-Geräten zu erleben, inklusive Spielekonsolen und Smart TVs.

Disney will eine Verfügbarkeit "auf den meisten internetfähigen Geräten" gewährleisten. Aber was bedeutet das genau? Noch läuft Disney+ nicht in Deutschland, deswegen sind die Angaben für den hiesigen Raum noch etwas unpräzise.

Die wichtigsten Fragen zu Disney+

Inzwischen hat Disney+ auch für Deutschland eine umfassende Liste mit den unterstützen Geräten veröffentlicht:

Auf diesen Geräten läuft die Disney+-App

Internetbrowser (Streaming)

Disney+ unterstützt die meisten Internetbrowser, u.a. Chrome 75+, Firefox 68+, Internet Explorer 11 und Safari 11+.

Mobilegeräte und Tablets (über die kostenlos heruntergeladene App)

  • Android-Handys und -Tablets
  • Apple iPhones und iPads
  • Amazon Fire Tablet

Smart TVs (vorinstalliert oder über die kostenlose heruntergeladene App)

  • Android TV-Geräte
  • LG WebOS Smart TVs
  • Samsung Tizen Smart TVs
Internetfähige TV-Geräte, Spielkonsolen und Streaming-Geräte (über die kostenlose App)
  • Amazon FireTV
  • Apple AirPlay
  • Apple TV (ab der 4. Generation)
  • Chromebook
  • Chromecast
  • Sony PlayStation 4
  • Xbox One
Präzise Informationen zu euren Endgeräten erhaltet ihr im Hilfe-Center von Disney+ Deutschland .

Es fehlt die Nintendo Switch und auch auf den Amazon-Geräten wollte Disney seine Disney+-App zunächst nicht anbieten. Man einigte sich letztlich aber auf einen Deal.

Podcast zu Disney+: Lohnt sich der Streaming-Dienst?

Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber - auch bei Spotify  - prüfen den neuen Streaming-Dienst Disney+ für euch:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie viel kostet Disney+? Kann ich den Account teilen? Welche Filme und Serien lohnen sich abseits der großen Star Wars- und Marvel-Inseln und was gucken wir selbst als erstes? Andrea, Jenny und Hendrik beantworten alle eure Fragen.

Wie werdet ihr Disney+ nutzen?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News