Community

Ryan Gosling, Woody Harrelson und Patrick Swayze heute im TV

11.02.2018 - 08:50 Uhr
0
0
Ghost Nachricht von Sam - Trailer (Deutsch) HD
2:22
Ghost- Nachricht von SamAbspielen
© Paramount
Ghost- Nachricht von Sam
Zum Abschluss des Wochenendes gibt es heute eine gehörige Portion Action zu sehen. Doch keine Angst, der Abend besteht nicht nur aus Actionfilmen. Auch Freunde des gepflegten Dramas kommen auf ihre Kosten.

Wir beginnen den Abend ruhig mit einem Liebesdrama nach Nicholas Sparks, steigern das Ganze danach mit einem Klassiker mit Patrick Swayze und krönen den Fernsehabend dann mit einem Drama. Ich denke, damit sollte jeder zufriedenzustellen sein. Aber überzeugt euch selbst, hier kommen die TV-Tipps zum Sonntag:

Ryan Gosling will sein Leben mit Rachel McAdams verbringen

In der Verfilmung von Nicholas Sparks' Debütroman The Notebook sehen wir in Wie ein einziger Tag einen noch sehr jungen Ryan Gosling zusammen mit der ebenfalls noch sehr jungen Rachel McAdams. Noah Calhoun (Ryan Gosling) sieht Allie Hamilton (Rachel McAdams) auf einem Jahrmarkt und verliebt sich auf der Stelle in sie. Doch ihre Liebe steht unter keinem guten Stern. Stammt sie doch aus einer wohlhabenden Familie, und er ist nur ein einfacher Arbeiter in einer Holzfabrik. Als schließlich der Krieg beginnt, trennen sich ihre Wege und Allie verlobt sich mit einem anderen. In der Ferne ahnt Noah von all dem nichts. Ryan Gosling selbst hat sich für die Rolle sehr intensiv vorbereitet. Extra für den Film zog er nach Charleston, South Carolina und baute Holzmöbel, unter anderem den Küchentisch, der im Film zu sehen ist. Für Freunde von Geschichten aus Nicholas Sparks' Feder ist das Liebesdrama ein absolutes Muss. Nicht zu kitschig, hat dieser Film mit tollen Schauspielern und einer intensiven Geschichte alles, was es für einen ruhigen Abend braucht.
  • Wo: RTL II
  • Wann: 20:15 Uhr

Patrick Swayze hat eine Nachricht für Demi Moore

In dem bald sagenhafte 30 Jahre alten romantischen Thriller Ghost - Nachricht von Sam ziehen Molly (Demi Moore) und Sam (Patrick Swayze) als frisch verliebtes Paar in ein gemeinsames Apartment. Ihr Glück ist nur leider nicht von Dauer, wird Sam doch bei einem Überfall erschossen und Molly bleibt trauernd zurück. Seither wandert Sam als Geist umher und hat den Verdacht, dass sein Tod kein Unfall, sondern ein Mord war. Nun liegt es am Medium Oda Mae (Whoopi Goldberg), Molly diese wichtige Nachricht zu überbringen, denn Molly schwebt nun auch in Lebensgefahr. Ghost - Nachricht von Sam gehört an den Kinokassen mit einem Einspielergebnis von 506 Millionen Dollar weltweit zu den erfolgreichsten Filmen des Jahres 1990. Und das noch vor Kassenschlagern wie Kevin - Allein zu Haus und Pretty Woman. Zeit also, euch den Film mal wieder anzuschauen, oder falls ihr den Film noch nicht kennt, dieses Versäumnis endlich nachzuholen.

  • Wo: Sixx
  • Wann: 20:15 Uhr

Woody Harrelson überbringt keine guten Nachrichten

The Messenger - Die letzte Nachricht behandelt die ungewöhnliche Geschichte der Arbeit des Sergeants Will Montgomery (Ben Foster) und seines Captain Tony Stone (Woody Harrelson). Zusammen sind sie diejenigen, die den zurückbleibenden Familien von gefallenen US-Soldaten die Todesnachricht überbringen. Während sich Stone bei seiner Arbeit streng ans Protokoll hält, indem er keine Schwäche zeigt und die Ruhe bewahrt, fällt es Will zunehmend schwer, sich an eben diese Vorschriften zu halten. Das geht nur so lange gut, bis er sich in die junge Witwe Olivia (Samantha Morton) verliebt, der er gerade die Todesnachricht ihres Mannes überbracht hat. Ganz schön harter Tobak, dessen sich Regisseur Oren Moverman in seinem Regiedebüt da angenommen hat. Aber dieser Film ist eine Empfehlung wert, auch für Menschen, die sonst keine Freunde von Kriegsfilmen sind.

  • Wo: Das Erste
  • Wann: 02:00 Uhr

Was sonst noch so läuft:


Mit welchen Film lasst ihr heute euer Wochenende ausklingen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News