Prison Break - Wentworth Miller spricht über weitere Staffeln

Wentworth Miller in Prison Break
© FOX
Wentworth Miller in Prison Break

Achtung, Spoiler zum Prison Break-Revival:

Kurz vor Ostern feierte Michael (Wentworth Miller) in der Fernsehserie Prison Break seine überraschende Auferstehung. Mit einer Theorie, die diese überraschende Wendung in der Gefängnisserie erklären könnte, beschäftigten wir uns bereits gestern. Heute stehen wir vor einer bemerkenswerten Aussage des Darstellers über mögliche weitere Staffeln zur Serien-Fortsetzung.

Auch wenn der Sender FOX sehr deutlich gemacht hat, dass die Serie nur für eine Staffel zurückkommen wird, macht nun Wentworth Miller, der Michael in der beliebten Gefängnisserie spielt, den Fans Hoffnung auf mehr als die momentanen neun Episoden der Fortsetzung. In einem Interview mit Entertainment Weekly antwortete er auf die Frage, ob er künftig noch mehr Folgen Prison Break machen würde, folgendes:

Ich würde es nicht ausschließen. Ich fühle, es gibt dort mehr Geschichten zu erzählen und jetzt reden wir über mehrere Generationen. Es gibt verschiedene Richtungen, in die es gehen könnte, aber ich bin nicht dafür, irgendeine von diesen zu erkunden, es sei denn, es gibt etwas Großartiges, an dem wir uns festbeißen könnten.

In Deutschland startete Prison Break am 08.04.2017 in die neue Staffel und RTL II zeigt momentan jede Woche samstags eine neue Folge der Gefängnis-Ausbruchs-Serie im deutschen Fernsehen. Wie für die Mutterserie war Prison Break-Schöpfer Paul Scheuring auch für die Fortsetzung die treibende kreative Kraft des Projektes. Neben Wentworth Miller sind auch im Sequel wieder Dominic Purcell, Sarah Wayne Callies, Amaury Nolasco, Robert Knepper, Rockmond Dunbar und Paul Adelstein zu sehen.

Würdet ihr euch über weitere Prison Break-Staffeln freuen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Alles ist in Bewegung, um zu leben genügt es vorwärts zu gehen, gerade aus zu gehen, auf alles zu, das man liebt" (Alphaville)
Deine Meinung zum Artikel Prison Break - Wentworth Miller spricht über weitere Staffeln
24c0cdf7a30f41418296377113c24fb3