Community
Die Tribute von Panem

Natalie Dormer als Reporterin in Tribute von Panem

23.08.2013 - 19:00 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
1
5
Game Of Thrones
© HBO
Game Of Thrones
Natalie Dormer, die als Margaery Tyrell aus Game Of Thrones bekannt ist, wird in Die Tribute von Panem 3 und 4 die Rolle der Filmregisseurin Cressida übernehmen. Sie begleitet Katniss und die Rebellen mit einem Kamerateam.

Der zweite Teil der Hunger Games Reihe Die Tribute von Panem – Catching Fire ist noch nicht mal angelaufen und schon gibt es neue News zum dritten und vierten Teil, die auch gleichzeitig das Finale darstellen. Wie der Twitter Account @TheHungerGames heute mitteilte, wird Game-Of-Thrones-Star Natalie Dormer eine Rolle in Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 und Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 übernehmen.

Sie spielt Cressida, eine Bewohnerin des Kapitols, welche Katniss und die Rebellen mit einem Kamerateam begleitet, um die Moral anderer Rebellen durch Propaganda-Spots zu stärken. Sie wird beschrieben als Frau mit einer rasierten Glatze und leuchtenden grünen Tattoos in Form von Schlingpflanzen. Ansonsten wird es in Tribute von Panem nicht viele neue Charaktere geben, schreibt CinemaBlend. Es wurden viele Figuren, die in den Büchern vorkommen, gestrichen, um sich ganz auf die Hauptcharaktere zu konzentrieren. Dennoch bestehen Gerüchte, dass Julianne Moore die wichtige Rolle der Präsidentin Coin bekommt.

Mehr: Deutscher Trailer zu Die Tribute von Panem 2

Natalie Dormer ist wohl den meisten als Margaery Tyrell aus Game of Thrones bekannt, hatte aber auch größere Rollen in Die Tudors und spielte die Irene Adler in der amerikanischen Sherlock Holmes Inkarnation Elementary. Die Tribute von Panem – Catching Fire startet am 21. November 2013 und macht da weiter, wo Teil eins aufgehört hat. Katniss und Peeta haben die Hunger Games gewonnen und damit eine Rebellion ausgelöst. Neuzugänge sind unter anderem Philip Seymour Hoffman, Sam Claflin und Jena Malone.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News