Community

House of Cards - Robin Wright läutet im Staffel 6-Teaser eine neue Ära ein

28.09.2018 - 09:40 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
0
1
House of Cards - S06 Teaser (English) HD
1:17
House of CardsAbspielen
© Netflix
House of Cards
Mit dem Zepter in der Hand macht Robin Wright als Claire Underwood Ernst im neuen Teaser zur finalen House of Cards-Staffel. Doch es formiert sich Widerstand.

Achtung, Spoiler zu House of Cards. "Die Herrschaft des weißen Mannes mittleren Alters ist vorbei." Nachdem sie am Ende der 5. Staffel von House of Cards die Macht von ihrem Präsidenten-Gatten Frank Underwood (Kevin Spacey) an sich reißen konnte, untermauert Claire Underwood (Robin Wright) im neusten Teaser zur finalen, 6. Staffel ihre Machtansprüche. Das rund einminütige Video gewährt einen Einblick in die rigorose Attitüde der ersten Frau an der Spitze der Vereinigten Staaten und bringt potenzielle Gegner und Abweichler in Stellung, die Claire in den letzten acht Episoden zusetzen könnten. den Teaser könnt ihr euch wie immer oben ansehen.

Glaubt kein Wort von Frank Underwood

Anfang September berichteten wir, wie die Autoren von House of Cards mit Francis "Frank" Underwood nach dem Rauswurf von Kevin Spacey umgehen werden. Im Herbst vergangenen Jahres trennte sich Netflix von dem Schauspieler, nachdem Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen ihn laut wurden. Ein entsprechender Clip enthüllte das Schicksal Franks: Er ist tot. Auch der neue Teaser greift das Ableben nochmal auf: "Die Sache ist die: Was immer Ihnen Francis in den letzten fünf Jahren erzählte: Glauben Sie kein Wort davon", so seine Witwe Claire, die kurz mit verschmiertem Make-up auf einem Sofa sitzend in Erscheinung tritt, aber mit ihrem stechenden Blick in die Kamera ihre Maskerade der trauernden Ehefrau unterstreicht.

Robin Wright und Kevin Spacey in House of Cards

Womöglich haben wir es Claire-Darstellerin Robin Wright überhaupt zu verdanken, dass noch eine 6. Staffel von House of Cards erscheint. Vor einigen Wochen erzählte sie in einem Interview davon, wie sehr sie sich für die Rettung der Serie einsetzte. Für das Serienfinale konnten des Weiteren u. a. Diane Lane (Justice League) und Greg Kinnear (Brigsby Bear) besetzt werden, von denen Ende August erste Bilder in ihren Rollen auftauchten. Bis zum Start der letzten Folgen müssen wir uns noch ein wenig gedulden. Netflix veröffentlicht die komplette 6. Staffel in einem Zeitraum mit Symbolcharakter, am 02.11.2018. Hierzulande ist sie zeitgleich komplett bei Sky Ticket zu sehen sowie Freitags in Doppelfolgen bei Sky Atlantic.

Die vorigen fünf Staffeln von House of Cards gibt es auf Abruf ebenfalls bei Sky Ticket .

Freut ihr euch schon auf die finale, 6. Staffel von House of Cards?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News