Horror statt Pikachu - Kino zeigt falschen Film und bringt Kinder zum Weinen

Pikachu ist schockiertAbspielen
© Warner Bros., The Pokémon Company
Pikachu ist schockiert
14.05.2019 - 10:15 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
10
1
Die Pokémon wuseln in Meisterdetektiv Pikachu wieder durch unsere Kinosäle. Eine Vorstellung des Films nahm jedoch einen speziellen Verlauf und schlug eine gruselige Richtung ein.

Mit Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu startete letzten Donnerstag die bisher vielleicht beste Videospiel-Verfilmung in unseren Kinos. Der Film ist geradezu prädestiniert dafür, ihn mit der ganzen Familie zu schauen. In Kanada nahm ein solcher Familientag allerdings eine schaurige Richtung, denn anstelle von Pikachu wurde ein Horrorfilm gezeigt, wie unter anderem Comic Book  berichtet.

Lloronas Fluch statt Pikachu - Kinder fangen an zu weinen

Screenrant-Redakteur Ryan George wollte sich Ende letzter Woche, wie viele andere auch, Meisterdetektiv Pikachu ansehen. Doch schnell merkte er, irgendwas konnte nicht stimmen. Über seinen Twitter-Account  postete er, das Kino zeigte zunächst Trailer zu Annabelle 3 gefolgt von Vorschauen auf Joker und Child's Play - zuviel für die jüngeren Zuschauer im Saal, die anfingen zu weinen und zu schreien.

Anschließend nahm das Unheil seinen Lauf, denn wie die Trailer bereits vermuten ließen, folgte keineswegs Meisterdetektiv Pikachu, sondern der Horrorfilm Lloronas Fluch, also das genaue Gegenteil des kinderfreundlichen Pokémon. Als dann gezeigt wurde, wie eine weiß gekleidete Frau einen kleinen Jungen ertränkt und anschließend Jagd auf den Bruder ihres Opfers macht, kullerten weitere Tränen.

Kurz darauf fiel einigen Angestellten des Kinos der Fehler auf und sie brachten die Zuschauer in einen Saal, in dem tatsächlich Meisterdetektiv Pikachu, der übrigens mit Ashs Geschichte der Anime-Serie verbunden ist, gezeigt wurde. Für die Nachzügler wurde der Film extra mittendrin pausiert.

Sie haben endlich ihren Fehler erkannt und es ausgeschaltet. Die armen Kinder.

Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu läuft seit dem 09.05.2019 in unseren Kinos.

Ist dem Kino eures Vertrauens schon mal ein ähnlicher Fehler unterlaufen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News