Beliebt

Gewaltige DC-Überraschung: Ben Affleck kehrt als Batman zurück

21.08.2020 - 11:30 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
32
5
Justice League - Trailer (Deutsch) HD
2:50
Ben Affleck als BatmanAbspielen
© Warner Bros.
Ben Affleck als Batman
Eigentlich wollte Ben Affleck das Cape des Dunklen Ritters an den Nagel hängen. Doch in einer spektakulären Wendung der Ereignisse steht nun seine Rückkehr als Batman fest.

Während viele Fans der Ankunft von Robert Pattinsons Batman entgegenfiebern, meldet sich ein alter Darsteller des Dunklen Ritter in Gothams Straßen zurück. Ben Affleck wird im DCEU noch einmal die Rolle von Batman aka Bruce Wayne übernehmen. Ja, genau der Ben Affleck, der vor gar nicht allzu langer Zeit das Cape an den Nagel hing, um für seinen Nachfolger die Bühne zu räumen.

Batman v Superman auf Blu-ray sichern
Zum Deal
Afflecks Batman-Debüt

Ursprünglich wurde The Batman mit Ben Affleck als Hauptdarsteller entwickelt, zwischenzeitlich war dieser sogar als Regisseur im Gespräch. Schlussendlich ging die Rechnung von Warner Bros. aber nicht auf, sodass das DCEU nach und nach in sich zusammenstürzte. Doch in den vergangenen Monaten hat sich einiges getan.

Ben Affleck kehrt in The Flash als Batman zurück

Neben der Ankündigung von Zack Snyder's Justice League sorgte vor allem der kommende The Flash-Film für Aufsehen. In diesem kehrt nämlich bereits Michael Keaton als Batman zurück, nachdem er die Rolle 1989 und 1992 unter der Regie von Tim Burton in Batman und Batmans Rückkehr verkörperte.

Schaut den Trailer zu Justice League:

Justice League - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Wie die Vanity Fair  in Erfahrung gebracht hat, ist damit dem Stunt-Casting noch kein Ende gesetzt. Auch Ben Affleck gesellt sich fortan in den Kreis ehemaliger Batman-Darsteller, die für The Flash erneut den schwarzen Umhang überwerfen. Zwar sollten wir uns auf keinen allzu großen Auftritt gefasst machen, eine entscheidende Rolle spielt Afflecks Batman dennoch, wie Regisseur Andy Muschietti verrät.

Die Interaktion und Beziehung zwischen Barry und Afflecks Wayne wird eine emotionale Ebene [in den The Flash] bringen, die wir vorher noch nicht gesehen haben. Es ist Barrys Film, es ist Barrys Geschichte, aber ihre Charaktere sind mehr miteinander verbunden, als wir wissen. Beide haben ihre Mütter durch Mord verloren und das ist eines der emotionalen Gefäße des Films. Hier setzt der Affleck-Batman an.
Nun dürfen wir gespannt sein, welche Neuigkeiten am Wochenende noch beim DC FanDome verraten werden. Erwartet werden nicht nur neue Infos zu anstehenden DC-Projekten, sondern auch exklusives Bildmaterial, etwa ein Trailer zum Snyder-Cut. Und wer weiß, vielleicht melden sich auch noch George Clooney, Val Kilmer und Christian Bale zu Wort und kündigen die Rückkehr ihrer Dunklen Ritter an.

The Flash startet am 30. Juni 2022 in den deutschen Kinos.

Superhelden-Podcast: Wie gut ist die Watchmen-Serie?

Wir sprechen in der neuen Podcast-Folge von Streamgestöber über die von Kritikern gefeierte Superheldenserie Watchmen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Im Podcast diskutieren wir die komplexe Handlung, verwirrende Referenzen und natürlich, wie die zentralen Themen von Alan Moore umgedeutet werden. Dabei dreht sich die erste Hälfte des Podcasts auch nur um die erste Hälfte der Staffel. Danach stürzen wir uns in die Spoiler und haben unterschiedliche Meinungen über das Finale.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Freut ihr euch über Ben Afflecks Batman-Rückkehr in The Flash?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News