Community
Gefährliche Kreuzung

Dinobots im neuen deutschen Transformers-4-Trailer

15.05.2014 - 15:00 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
20
2
Transformers 4: Ära des Untergangs
© Paramount Pictures
Transformers 4: Ära des Untergangs
Die Kreuzung aus Auto und Roboter entzückte bereits in den ersten drei Transformers-Filmen einen Großteil der Kinogemeinde. In Transformers 4: Ära des Untergangs legt Michael Bay eine Schippe drauf und präsentiert die gefräßigen Dinobots.

Wir können uns kaum an die Zeit erinnern, in der ein Blockbuster-Sommer ohne Michael Bay auskam. Jahr für Jahr bringt er entweder als Produzent oder Regisseur meist überbordende Materialschlachten auf die Leinwand. 2014 unterscheidet sich in dieser Hinsicht nicht, weswegen Roboter- und Automobilfans auf den Start von Transformers 4: Ära des Untergangs am 17. Juli hinfiebern. Wir haben den neuen deutschen und englischen Trailer und nach der Sichtung stellen wir fest, dass uns keine großen Überraschungen erwarten: Wo Michael Bay draufsteht, ist auch Michael Bay drin. Überzeugt euch selbst!

Mehr: So sehen die Teenage Mutant Ninja Turtles aus

Zunächst sehen wir ein geheimnisvolles Labor, in dem Wissenschaftler einer großen Entdeckung auf der Spur sind. Ein instabiles Metall wird erwähnt, aus dem scheinbar die Transformers bestehen und das für militärische Zwecke genutzt werden soll. Nach dem verbalen Vorgeplänkel ist es dann so weit und die ersten Explosionen erschüttern den Trailer. Ein zurückgezogen lebender Erfinder (Mark Wahlberg) hat einen Truck gekauft, der nicht nur ein Fortbewegungsmittel, sondern auch ein Kampfroboter ist. Im Anschluss gibt es ein Wiedersehen mit einem Altbekannten: Optimus Prime beschreibt ihm die verzwickte Lage, in der sich die Transformers befinden. Sie haben die Menschen gegen sich aufgebracht, weshalb Letztere nun Jagd auf sie machen. Doch die größte Herausforderung sind die Dinobots. Bei ihnen handelt es sich um eine fulminante Kreuzung aus Auto, Roboter und Dinosaurier.

Transformers 4: Ära des Untergangs wird voraussichtlich der letzte Teil der Reihe mit Michael Bay auf dem Regiestuhl sein. Wahrscheinlich wird er jedoch dem Franchise als Produzent erhalten bleiben. Ob Mark Wahlberg, Jack Reynor (Der Lieferheld – Unverhofft kommt oft), Nicola Peltz (Bates Motel) und Stanley Tucci (Die Tribute von Panem – Catching Fire) seinem Beispiel folgen und bei Transformers 5 mitwirken, ist bisher nicht bekannt.

Werdet ihr euch Transformers 4: Ära des Untergangs im Kino anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News