Wir: Lupita Nyong'o
© Universal Pictures
Wir: Lupita Nyong'o

Der erste Trailer zum Horror-Highlight 2019 des Get Out-Regisseurs ist da

Jordan Peeles Get Out war einer der meist gelobten Horrorfilme 2017, und brachte es neben einem Einspielergebnis weit über den geringen Produktionskosten auch zum Oscar für das beste Drehbuch. Auf Peeles nächsten Film, Wir (Us im Original), liegen also hohe Erwartungen. Vielleicht dürfen wir sogar auf das Horror-Highlight 2019 hoffen. Der erste Trailer zeigt bereits einen ungewöhnlichen Twist in einer gewöhnlichen Grundprämisse, auf die sich Horrorfilme in den letzten Jahren häufig verlassen haben.

Wir: Darum geht es im neuen Horrorfilm des Get Out-Machers

Das Ehepaar Adelaide (Lupita Nyong'o) und Gabe Wilson (Winston Duke) fährt mit seinen beiden Kindern in den Urlaub in Adelaides frühere Heimat. Doch Adelaide wird zunehmend paranoider und von dem steten Gefühl geplagt, dass etwas nicht stimmt. Dieses Gefühl bewahrheitet sich, als vier Gestalten vor ihrem Haus auftauchen.

Erste Beschreibungen zu Wir ließen schon auf einen Invasionsthriller à la You're Next schließen. Die Invasoren sind diesmal aber äußerst ungewöhnlich, denn es handelt sich dabei um Doppelgänger der vier Hauptfiguren, ausgestattet mit roten Mänteln und Scheren, wie sie hier von The Handmaid's Tale-Star Elisabeth Moss gehalten wird:

Wir ist eines von vielen Projekten für Jordan Peele

Wir ist bei weitem nicht die einzige Veröffentlichung eines Projektes, an dem Jordan Peele beteiligt ist. Im nächsten Jahr erscheint unter anderem sein Twilight Zone-Reboot und die Serie Lovecraft Country, an denen er als Produzent und Co-Autor arbeitet. Ein Remake des Horrorfilms Candy Man soll er ebenfalls produzieren, und später konnte Peele sogar eine Fortsetzung zu Get Out drehen.

Das Horror-Highlight Wir startet am 14.03.2019 in den deutschen Kinos.

Wie gefällt euch der erste Trailer zu Jordan Peeles Horrorthriller Wir?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Der erste Trailer zum Horror-Highlight 2019 des Get Out-Regisseurs ist da
062a2438e51c441cbd0abb6503527473