Barry - Der junge Barack Obama im deutschen Trailer zum Netflix-Biopic

22.11.2016 - 15:00 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
0
0
Barry - Trailer (Deutsch) HD
2:01
Devon Terrell in BarryAbspielen
© Netflix
Devon Terrell in Barry
Ab dem 16.12.2016 zeigt Netflix das Biopic Barry, das sich den College-Jahren des Noch-US-Präsidenten Barack Obama widmet. Seht hier den deutschen Trailer zum Film.

Barry lautet nicht nur der ehemalige Spitzname des Noch-Präsidenten der USA, Barack Obama, der Name ist auch der Titel des Biopics, das Netflix ab dem 16.12.2016 zeigt und die College-Jahre des Friedensnobelpreisträgers in den Mittelpunkt stellt. Oben könnt ihr euch den deutschen Trailer zu dem Film anschauen, der interessante Einblicke in die Vorgeschichte des mächtigsten Mannes der Welt bietet.

Barry konzentriert sich auf die Zeit, in der Barack Obama in New York studierte und spart dabei auch nicht den Rassismus aus, mit dem sich Obama häufig konfrontiert sah. Aber auch seine Beziehungen zu Frauen, Freunden und seiner weißen Mutter werden in dem Film thematisiert. Verkörpert wird Obama von Devon Terrell, der mit Barry sein Schauspieldebüt feierte. An seiner Seite sind u.a. Ashley Judd (Die Bestimmung - Divergent) als Obamas Mutter, Jenna Elfman (Dharma & Greg), Ellar Coltrane (Boyhood) und Anya Taylor-Joy (The Witch) zu sehen. Regie führte Vikram Gandhi, der zuvor mit dem entwaffnenden Dokumentarfilm Kumaré - Ein wahrer Film über einen falschen Propheten auf sich aufmerksam machte.

Barry feierte seine Weltpremiere im September 2016 auf dem Toronto International Film Festival. Wir dürfen gespannt sein, wie das Biopic im Vergleich zum thematisch verwandten Romantik-Drama My First Lady abschneidet, das sich der Liebe zwischen Barack und Michelle Obama widmet und gute Kritiken erhielt.

Wie gefällt euch der Trailer zum Barack Obama-Biopic Barry von Netflix?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News