Avengers 4: Der ultimative Kinorekord ist zum Greifen nah

Avengers & Co. gegen Thanos
© Walt Disney Pictures
Avengers & Co. gegen Thanos
Moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
Chefredakteurin von Moviepilot, sozialisiert von Gerippchen Unsterblich, David Lynch und Kirk aus Stars Hollow. Einziges Redaktionsmitglied, welches Mathe mag. Wertet deshalb am liebsten Daten aus.

Sagenhafte 2.782.336.889 Dollar stehen für Avengers 4: Endgame aktuell zu Buche. Aber es reicht immer noch nicht. Denn Avatar aus dem Jahre 2009 konnte bis dato 2.787.965.087 Dollar einspielen. Wer jetzt nachrechnet, stellt fest, dass noch ziemlich genau 5.628.199 Dollar fehlen, damit Avengers 4 mit einem Dollar mehr an Avatar vorbei zieht.

Nach 87 Tagen in den nordamerikanischen Kinos und einer großangelegten Disney-Kampagne ist dies dem Marvel-Superheldenfilm immer noch nicht gelungen. Aber fällt der größte Kinorekord an diesem Wochenende?

So wurde Avengers 4 der größte Kinorekord an diesem Wochenende gelingen

Die Konkurrenz an diesem Kino-Wochenende ist groß, denn mit Der König der Löwen startet ein echter Nostalgiefilm, der viele Familien weltweit mit revolutionären Spezialeffekten vor die Leinwände locken wird. Auch Spider-Man: Far From Home sowie A Toy Story 4 dürften immer noch Zuschauer ins Kinos locken, sodass Endgame die noch fehlenden 5,6 Millionen Dollar schwer erarbeiteten muss.

In der letzten Woche kamen in den USA noch knapp 4,74 Millionen Dollar für Avengers 4 zusammen. Gehen wir davon aus, dass sich die Kasse an diesem Wochenende etwa halbiert, bleiben schätzungsweise ca. 2,37 Millionen, die am heimischen Markt eingenommen werden.

Also müssen Marvels Superhelden im Rest der Welt punkten, um den größten Kinorekord zu knacken. Aber auch das wird schwierig. In China spielt der Film in der 6. Woche so gut wie nichts mehr ein. Auch in anderen Ländern wie Südkorea, Großbritannien oder Deutschland kommen laut Box Office Mojo nur noch kleinere Beträge zusammen. Ein internationaler Gesamtbetrag von 1 Million Dollar scheint mit viel Wohlwollen möglich.

Anfang nächster Woche würden so weltweit in der Summe etwa weitere 3,3 Millionen Dollar auf der Habenseite von Avenger: Endgame stehen. Aber da wir Realisten sind, darf dies schon jetzt bezweifelt werden. In der letzten Woche kamen nämlich im Ausland "nur" noch 1.100.000 Dollar zusammen.

Aller Wahrscheinlichkeit nach wird der größte Kinorekord also auch nach diesem Kinowochenende weiter in der Hand von Avatar bleiben und die Avengers haben das Nachsehen. Ob es Marvels Superhelden überhaupt gelingt? Wir wissen es nicht.

Was glaubt ihr: Wird Avengers Endgame noch an Avatar vorbeiziehen? Wenn nicht dieses Kinowochenende dann das nächste?

Moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
Chefredakteurin von Moviepilot, sozialisiert von Gerippchen Unsterblich, David Lynch und Kirk aus Stars Hollow. Einziges Redaktionsmitglied, welches Mathe mag. Wertet deshalb am liebsten Daten aus.
Deine Meinung zum Artikel Avengers 4: Der ultimative Kinorekord ist zum Greifen nah
E6407f6cb414406385a25327dab98372