Amanda Seyfried als Pornoqueen im Lovelace-Trailer

04.07.2013 - 08:59 UhrVor 10 Jahren aktualisiert
Amanda Seyfried
Millenium Films
Amanda Seyfried
4
3
Der Pornofilm Deep Throat gilt als profitabelste Produktion aller Zeiten. In Lovelace schlüpft nun Amanda Seyfried in die Rolle der Pornodarstellerin Linda Lovelace. Im starbesetzten Biopic sind unter anderem James Franco und Sharon Stone zu sehen.

Amanda Seyfried ist in den letzten Jahren in die verschiedensten Rollen in den unterschiedlichsten Genrerichtungen geschlüpft. Sie spielte in einem Indie-Drama (The End of Love) mit, suchte in dem Thriller Gone – Ich muss dich finden nach ihrer verschwundenen Schwester und einem Serienkiller, trällerte in Musicals wie Les Misérables und Mamma Mia!, sorgte für Lacher und große Gefühle in der romantischen Komödie The Big Wedding und lieh einer Animationsfigur in Epic – Verborgenes Königreich ihre Stimme. Jetzt wird sie sogar zur Pornodarstellerin. Naja, in Lovelace verkörpert sie zumindest eine, nämlich Linda Lovelace, die 1972 mit dem sehr erfolgreichen Pornofilm Deep Throat auf sich aufmerksam machte und über Nacht zum Star wurde.

Mehr: Amanda Seyfried bewirbt sich als Pornostar

Linda Lovelace (Amanda Seyfried): Sie war eine gewöhnliche Schülerin und wurde durch ihren Mann Chuck Traynor (Peter Sarsgaard) zum Star des Hardcore-Pornos Deep Throat, der mit weltweiten Einnahmen von über 600 Millionen Dollar (im Verhältnis zu seinen Produktionskosten von ca. 22.000 Dollar) als profitabelster Film aller Zeiten gilt. Linda Lovelace distanzierte sich später von der Pornoindustrie und wurde zur Fürsprecherin amerikanischer Feministinnen. Sie starb 2002 im Alter von 53 Jahren an den Folgen eines Verkehrsunfalls.

Lovelace wartet neben Amanda Seyfried mit Juno Temple, Peter Sarsgaard, Adam Brody und Sharon Stone auf. Der Film feierte am 22. Januar 2013 auf dem Sundance Film Festival Weltpremiere und war kurz darauf auch auf der Berlinale zu sehen. Alle, die keine Möglichkeit hatten, sich den Film auf einem der Festivals anzuschauen, bekommen sehr bald die Chance ihn im Kino zu erleben. Zwar gibt es bisher nur einen amerikanischen Kinostart, der auf den 09. August 2013 datiert ist. Aber sicherlich wird auch ein deutscher Filmstart in Kürze feststehen.

Wie sagt euch der Trailer zu Lovelace mit Amanda Seyfried zu?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News