Interstellar trifft Gravity: Brad Pitt fliegt im Ad Astra-Trailer zu den Sternen

Ad Astra - Trailer (English) HD
2:33
Ad Astra - Zu den SternenAbspielen
© 20th Century Fox
Ad Astra - Zu den Sternen
05.06.2019 - 15:30 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
13
10
Unglaublich, aber wahr: Der erste Trailer zu Ad Astra - Zu den Sternen ist da. Unter der Regie von James Gray stürzt sich Brad Pitt in die unendlichen Weiten des Weltraums.

Eigentlich sollte er längst in den Kinos laufen, doch dann wurde er immer und immer wieder verschoben. Am 19.09.2019 ist es aber endlich so weit und Ad Astra - Zu den Sternen startet wirklich in den Kinos. Einen ersten Einblick in das Science-Fiction-Epos liefert der erste Trailer. Oben im Player könnt ihr euch das Video anschauen, auch weiter unten im Artikel haben wir es nochmal einmal für euch eingebunden.

Ad Astra - Der erste Trailer zum Science-Fiction-Film mit Brad Pitt

Inszeniert wurde Ad Astra von James Gray, der zuletzt im Dschungel Die versunkene Stadt Z suchte. Nun begibt er sich in die unendlichen Weiten des Weltraums. Die Geschichte erzählt von dem Ingenieur Roy McBride (Brad Pitt), der sich auf dem Weg zum Neptun befindet, um dort seinen vor 20 Jahren verschollenen Vater, Clifford McBride (Tommy Lee Jones), ausfindig zu machen.

Ad Astra

Dieser hatte gehofft, auf dem weit entfernten Planeten außerirdisches Leben zu entdecken. Während Roy hofft, Hinweise auf das Verschwinden seines Vaters zu finden, macht James Gray genau dort weiter, wo er mit Die versunkene Stadt Z aufgehört hat: Er erzählt die Geschichte eines Entdeckers, der sich auf ein ungewisses Abenteuer ins Herzen der Finsternis begibt.

In Anlehnung an Joseph Conrads Erzählung, die bereits Francis Ford Coppola als Grundlage für Apocalypse Now diente, soll Ad Astra die Sterne erobern. Gegenüber Collider  erzählte James Gray zudem, dass er die bisher realistischste Darstellung von Raumfahrt, die je in seinem Film zu sehen war, inszenieren will. Christopher Nolans Interstellar und Gravity von Alfonso Cuarón sollte sich also warm anziehen.

Mit Ad Astra vereint James Gray ein sagenhaftes Kreativteam

Gespannt sein dürfen wir auf Ad Astra abseits von James Gray, der uns meisterhafte Filme wie The Yards - Im Hinterhof der Macht, Two Lovers und The Immigrant geschenkt hat, vor allem wegen zwei Namen: Max Richter und Hoyte Van Hoytema.

Ad Astra - Trailer (English) HD
Abspielen


Max Richters Kompositionen sind wie geschaffen, um die Unendlichkeit des Weltraums einzufangen. Hoyte Van Hoytema ist derweil ein Meister kühler Bilder, was er zuletzt nicht nur bei Dunkirk und Spectre bewiesen hat, sondern eben auch bei Interstellar.

Ad Astra - Zu den Sternen startet bei uns am 19.09.2019 in den Kinos. Neben Brad Pitt und Tommy Lee Jones gehören Ruth Negga, Liv Tyler und Donald Sutherland zum Cast.

Wie gefällt euch der erste Trailer zu Ad Astra mit Brad Pitt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News