Originaltitel:
Teodora, imperatrice di Bisanzio
Theodora - Kaiserin von Byzanz ist ein Monumentalfilm aus dem Jahr 1954 von Riccardo Freda mit Gianna Maria Canale, Georges Marchal und Renato Baldini.

Komplette Handlung und Informationen zu Theodora - Kaiserin von Byzanz

Justinian, der allmächtige Kaiser von Byzanz, verliebt sich in Theodora, eine ebenso schöne wie kluge Basarverkäuferin, die ihm eine kostbare Kette stehlen wollte. Zunächst weist sie den Kaiser zurück, doch nach einem antiken Wagenrennen, an dem 36 rassige Pferde, zu neun rasanten Quadrigen geformt, teilnehmen, wird Theodora, die Siegerin des Rennens, zur geliebten Kaiserin. Das Volk verehrt sie wegen ihrer vielen guten Taten für die Armen – die Hofschranzen, geführt von dem obersten Ratsherren Johannes von Kappadozien, nehmen sie jedoch unter dem Vorwand des Hochverrats gefangen. Wird das Schicksal sich noch einmal wenden?

Schaue jetzt Theodora - Kaiserin von Byzanz

Leider ist Theodora - Kaiserin von Byzanz derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Kaiserin Theodora
Kaiser Justinian
Johannes von Kappadozien
Kameramann/frau
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Theodora - Kaiserin von Byzanz

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Theodora - Kaiserin von Byzanz

0.0 / 10
3 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 2. Dezember im KinoGunpowder Milkshake