The Pervert's Guide to Cinema ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2006 von Sophie Fiennes mit Slavoj Zizek.

Komplette Handlung und Informationen zu The Pervert's Guide to Cinema

Der slowenische Philosoph und Psychoanalytiker Slavoj Zizek hat mit seinen Arbeiten im Grenzbereich zwischen Philosophie und Psychoanalyse internationale Aufmerksamkeit erlangt und wird oft als "akademischer Rock-Star" oder als "Wild Man of Theory" bezeichnet. Er behauptet, dass er ein wirklich komplexes psychoanalytisches Konzept nur verstehen kann, indem er es in den "inhärenten Schwachsinn der Populärkultur übersetzt". Er tut dies insbesondere im Bezug auf das Medium Film und schreibt häufig über das Kino, um psychoanalytische Prozesse zu erklären. In "The Pervert's Guide to Cinema" geht Slavoj Zizek auf eine Abenteuerreise durch seine Filmanalyse der etwas anderen Art. Mit seinen provokativen, einfallsreichen und oft komischen Beobachtungen über das Kino von Charlie Chaplin und Alfred Hitchcock bis zu Stanley Kubrick und David Lynch vermittelt er nicht nur Filmanalyse, sondern auch Philosophie. Damit ermöglicht Zizek überraschende Einblicke in die Welt des Kinos und, daraus abgeleitet, auch in die Natur des menschlichen Bewusstseins.

Schaue jetzt The Pervert's Guide to Cinema

6,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
The Pervert's Guide to Cinema
Mehr Infos: SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Slavoj Zizek
Komponist/in
Regisseur/in

1 Video & 1 Bild zu The Pervert's Guide to Cinema

The Pervert's Guide to Cinema - film trailer
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Pervert's Guide to Cinema

7.8 / 10
191 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
9
Nutzer sagen
Lieblings-Film
3
Nutzer sagen
Hass-Film
270
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
15
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 20. August im Kino!Follow Me