5.3

Neid

Kinostart: 23.09.2004 | USA (2004) | Komödie | 99 Minuten | Ab 0
Originaltitel:
Envy

Neid ist ein Komödie aus dem Jahr 2004 von Barry Levinson mit Amy Poehler und Rachel Weisz.

Aktueller Trailer zu Neid

Komplette Handlung und Informationen zu Neid

Tim (Ben Stiller) und Nick (Jack Black) sind die besten Kumpels, Nachbarn und Kollegen, deren Freundschaft allerdings auf eine harte Probe gestellt wird, als eine von Nicks verrückten Wie-werde-ich-auf-dem-schnellsten-Weg-Millionär-Ideen unerwarteten Erfolg hat: das ‘Vapoorizer’-Spray, mit dem sich Hundehaufen und ähnlich unliebsame Dinge – wortwörtlich – in Luft auflösen. Tim, der anfangs nichts als Hohn und Spott für Nicks Idee und dessen Angebot, sich an seinem Projekt zu beteiligen, übrig hatte, muss nun seinem Freund dabei zusehen, wie dessen Vermögen und damit auch Tims Neid ins Unermessliche wachsen. Als die Eifersucht auch noch durch einen plötzlich auf der Bildfläche erscheinenden, kauzigen Gammler (Christopher Walken) angefacht wird, gerät Tims Leben komplett aus den Fugen… und reißt das von Nick mit sich.

Schaue jetzt Neid

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Neid

Cast
Crew
Natalie Vanderpark
Debbie Dingman
Nick Vanderpark
Tim Dingman
Lula Dingman
Michael Dingman

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Neid

5.3 / 10
669 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
3

Nutzer sagen

Lieblings-Film

8

Nutzer sagen

Hass-Film

33

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

23

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare