Originaltitel:
Memorîzu
Memories ist ein Utopie & Dystopie aus dem Jahr 1995 von Kôji Morimoto und Tensai Okamura.

Komplette Handlung und Informationen zu Memories

"Memories" vom gefeierten Meister des Anime, Katsuhiro Otomo (Akira, Roujin Z, Robotic Angel), besteht aus drei fesselnden Geschichten, wobei jede für sich einen eigenen, unverwechselbaren Stil zeigt. "Magnetic Rose" unter der Regie von Koji Morimato, basierend auf dem Kurz-Manga von Otomo, zeigt die Abenteuer zweier Space-Traveller, die Notsignalen folgend, in eine mysthisch-wunderbare Welt eintauchen, die von den Gedanken einer Frau erschaffen wurde. In "Stink Bomb" transformiert sich ein junger Chemiker aus Versehen in eine nicht zu stoppende biologische Waffe, die einen direkten Kurs auf Tokyo einprogrammiert hat. "Cannon Fodder" schließlich stellt einen Tag im Leben einer Stadt dar, deren einziges Ziel es ist, unaufhörlich Kanonen auf unbekannte Feinde abzufeuern.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Regisseur/in
Regisseur/in

1 Video & 2 Bilder zu Memories

Memories Trailer
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Memories

7.3 / 10
249 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
6
Nutzer sagen
Lieblings-Film
5
Nutzer sagen
Hass-Film
426
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
17
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 24. September im Kino!Brave Mädchen tun das nicht