Meine Tochter nicht ist ein Drama aus dem Jahr 2010 von Wolfgang Murnberger mit Lisa Martinek, Bernhard Schir und Nikola Rudle.

Komplette Handlung und Informationen zu Meine Tochter nicht

"Ja aber, haben Sie denn nichts bemerkt?" - das ist die Frage, mit der Mütter wie Maria konfrontiert werden. Zu Beginn erleben wir mit, was Maria und ihr Mann Paul hätten bemerken müssen. Dass die 16 jährige Tochter Nadja mal eine Nacht ausbleibt, dass sie ihren ersten Freund hat, dass sie lang schläft und nicht viel über sich reden will, dass sie sehr dünn ist ... das ist doch alles normal bei einem Mädchen mitten in der Pubertät. Ihre Mutter hat einen anstrengenden Job, ihr Vater ist gerade dabei, seine erfolgreich aufgebaute Steuerberatungskanzlei zu vergrößern. Diese Eltern sind eigentlich ein ganz normales Ehepaar, das sich einen bestimmten Lebensstandard erarbeitet hat und auch der Tochter alles mögliche bieten will. Nadja nimmt die Geschenke, lässt sich bedienen, immerhin sind Schulferien, da darf sie doch mal feiern. Es ist ihr 16ter Geburtstag. Maria wird mitten in der Nacht vom Klingeln ihres Handys geweckt und damit beginnt die Reise durch die Hölle. Die meisten Mütter sagen mit voller Überzeugung "Meine Tochter nicht!" - wenn es um Drogen geht. Maria war ebenso sicher, dass Nadja damit nichts zu tun hat. Doch diese steckt bereits tief drin. Sie ist gefährdet. Die Ereignisse überschlagen sich, hilflos laufen die Eltern hinterher. Vor allem müssen sie sich eingestehen, dass sie keine Ahnung hatten, mit wem ihre Tochter da zusammen ist. Robi lächelt manchmal unsicher und redet nicht viel, er ist aber eigentlich ein netter Junge. Und er ist ein Junkie. Dass er aggressiv und unberechenbar wird, sobald er sich wieder einen Schuss reingedrückt hat, davon hatten Maria und Paul keine Ahnung. Sie wissen überhaupt nichts über Drogen. Aber jetzt müssen sie diesen gefährlichen Gegner rasch kennenlernen. Es geht um ihr Kind. Die Spirale beginnt sich immer schneller nach unten zu drehen. Immer, wenn Maria glaubt, das Leben wieder im Griff zu haben, wieder selber bestimmen zu können, was richtig, was falsch ist, immer dann passiert die nächste Katastrophe. Die Tochter lügt, ihr Freund stiehlt Geld, dann verschwinden die beiden und Maria läuft nächtelang durch die Stadt, um ihr Kind zu suchen. Irgendwann halten diese Eltern ihr völlig zugedröhntes Kind in den Händen. Da wird Paul klar, dass er "etwas" tun muss. Was ist er bereit zu tun? Wie weit ist er bereit zu gehen?

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Österreich
Genre
Drama

Schaue jetzt Meine Tochter nicht

Leider ist Meine Tochter nicht derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Komponist/in

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Meine Tochter nicht

0.0 / 10
4 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
0
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
JETZT ONLINE VERFÜGBARThe Power