Originaltitel:
Horse Feathers
Marx Brothers - Blühender Blödsinn ist ein Komödie aus dem Jahr 1932 von Norman Z. McLeod mit Groucho Marx, Harpo Marx und Chico Marx.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Marx Brothers - Blühender Blödsinn

Der Inbegriff aller Marx Brothers-Komödien: In dieser unwiderstehlichen witzigen, anarchischen Parodie auf das College-Leben sehen wir Groucho, Harpo, Chico und sogar Zeppo auf dem Höhepunkt ihres Schaffens. Als lebenslustiger Präsident des Huxley-College versucht Groucho, seine Studenten unter Kontrolle zu behalten und dabei gleichzeitig einem flirtfreudigen Flittchen näher zu kommen, das heimlich versucht, das große Football-Spiel zwischen Huxley und dem Erzrivalen Darwin University zu sabotieren. Wie gewohnt enthält "Die Marx Brothers - Blühender Blödsinn" ein paar ganz große Momente aus der Geschichte der Filmkomödie, darunter der historische Klassenzimmer-Shootout zwischen Groucho und den Studenten Harpo und Chico sowie das unvergleichliche Football-Finale. Jeder Bruder trägt seine ganz persönliche Interpretation von "Everyone Says I Love You" vor, außerdem gibt es eine Speakeasy-Sequenz, dank der sich die Bedeutung des Begriffs "Schwertfisch" für alle Zeiten verändert hat. Der vierte und vielleicht unterhaltsamste der Marx Brothers-Streifen entstand nach einem Drehbuch des unvergessenen Humoristen S.J. Perelmann unter der Regie von Norman McLeod. Mit Songs von Bert Kalmar und Harry Ruby (darunter Grouchos "I'm Against It").

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Marx Brothers - Blühender Blödsinn

7.0 / 10
107 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
48
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Prof. Quincy Adams Wagstaff
Baravelli
Frank Wagstaff
Komponist/in
Kameramann/frau
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 1 Bild zu Marx Brothers - Blühender Blödsinn

Filme wie Marx Brothers - Blühender Blödsinn