5.6

Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick

Kinostart: 10.02.2022 | USA (2022) | Romantische Komödie, Komödie | 112 Minuten | Ab 0
Originaltitel:
Marry Me

Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick ist ein Romantische Komödie aus dem Jahr 2022 von Kat Coiro mit Jennifer Lopez und Owen Wilson.

In der romantischen Komödie Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick erfährt Jennifer Lopez als Popstar, dass ihr nicht minder berühmter Freund untreu war – und nimmt daraufhin den Heiratsantrag eines Fremden im Publikum an.

Aktueller Trailer zu Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick

Komplette Handlung und Informationen zu Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick

Kat Valdez (Jennifer Lopez) und Bastian (Maluma) sind musikalische Superstars und noch dazu ein gefeiertes Paar. Ihre gemeinsame Hitsingle "Marry Me" führt die Charts an und sie planen, sich vor den Augen ihrer Fans beim nächsten Konzert das Ja-Wort zu geben. Die Zeremonie im Madison Square Garden in New York soll auf zahlreichen Sendern live übertragen werden.

Doch nur wenige Sekunden bevor die zwei den Bund der Ehe eingehen, erfährt Kat, dass Bastian sie mit ihrer Assistentin betrogen hat. Ihre Welt bricht auf der Bühne in sich zusammen und in einer impulsiven Entscheidung nimmt sie stattdessen den Antrag eines Fremden im Publikum an, der ein "Heirate mich"-Schild in den Händen hält.

Dieser Fremde ist der Mathe-Lehrer Charlie Gilbert (Owen Wilson), der eigentlich nur von seiner Tochter Lou (Chloe Coleman) zu dem Auftritt des Popstars geschleppt wurde. Den widrigen Umständen zum Trotz erblüht eine unerwartete Romanze zwischen ihnen. Doch können sie eine Brücke zwischen ihren so unterschiedlichen Welten schlagen?

Hintergrund & Infos zu Marry Me

Marry Me basiert auf der gleichnamigen 4-teiligen Graphic Novel von Bobby Crosby aus dem Jahr 2007.

25 Jahre vor Marry Me hatten Jennifer Lopez und Owen Wilson 1997 bereits Anaconda zusammen gedreht. Der kolumbianische Star Maluma gab in Marry Me sein Spielfilmdebut als Schauspieler vor der Kamera, nachdem er in Encanto bereits einer Figur seine Stimme geliehen hatte.

Die Dreharbeiten zu Marry Me begannen im Oktober 2019 in New York City. Um den Film während der Corona-Pandemie fertigzustellen, mussten die zwei Hauptdarsteller einige Szenen allerdings auch bei sich zu Hause drehen. (ES)

Schaue jetzt Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick

Pressestimmen

2 Pressestimmen zu Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick

6.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.5 bewertet.
Aus insgesamt 2 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick

5.6 / 10
193 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

48

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

21

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare