Logan's Run ist ein Endzeitfilm.

Im dystopischen Sci-Fi-Remake Logan's Run ereilt Menschen die Menschen einer zukünftigen Gesellschaft, die das 21. Lebensjahr überschreiten, ein mysteriöse "Erneuerung".

Komplette Handlung und Informationen zu Logan's Run

Handlung von Logan's Run
Logan's Run soll ein Remake des Science-Fiction-Klassikers Flucht ins 23. Jahrhundert werden. In der dystopischen Zukunftsvision werden alle Menschen im Alter von 21 Jahren erneuert. Unwillige werden von den “Sandmänner” genannten Spezial-Agenten zur Teilnahme an der Zeremonie gezwungen. Doch keiner kennt das düstere Geheimnis hinter der Erneuerung.

Hintergund & Infos zu Logan’s Run
Ursprünglich hatte Regisseur Nicolas Winding Refn die Regie für Logan's Run übernehmen sollen. Er hatte die Rolle des zweifelnden Sandmanns Logan für Ryan Gosling vorgesehen, mit dem er bereits in Drive und Only God Forgives zusammengearbeitet hatte. Ryan Gosling verließ Logan’s Run jedoch wieder, da Nicolas Winding Refn das Alter der Erneuerung, welche in Flucht ins 23. Jahrhundert noch mit 30 Jahren stattfand, auf 21 herabsetzte – zu jung für den beim geplanten Drehbeginn 32-jährigen Kanadier Gosling. 2014 gab Refn seine Beteiligung an dem Remake schließlich vollständig auf. (ES)

Schaue jetzt Logan's Run

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Logan's Run

00
? / 10
2 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

166

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

6

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare