Krieg der Frauen ist ein Komödie aus dem Jahr 2006 von Katinka Feistl mit Gesine Cukrowski, Birge Schade und Nicki von Tempelhoff.

Komplette Handlung und Informationen zu Krieg der Frauen

"Krieg der Frauen" erzählt die Geschichte von zwei Müttern. Sie wohnen im selben Haus, und finden sich anfangs beide sehr sympathisch. Die alleinerziehende Powerfrau Sophie, die Beruf und Kind bravourös unter einen Hut bekommt, leistet sich einen "Ganztagssitter" und geht beruflich weiterhin erfolgreich ihren Weg. Katharina hingegen ist verheiratet und überzeugte Vollzeitmutter. Sie will für ihre Kinder in jeder Lebenslage da sein. Doch schon bald beginnen diese zwei völlig konträren Lebensentwürfe aufeinander zu prallen. Katharina, die gegen ein schwindendes Selbstbewusstsein und die Erosion ihrer Partnerschaft ankämpft, wirft Sophie vor, sich nicht genug um ihre Kinder zu kümmern. Es beginnt ein "Krieg der Frauen", der mit allen Mitteln geführt wird.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Komödie
Handlung
KarrierefrauMutterrolle

Schaue jetzt Krieg der Frauen

Leider ist Krieg der Frauen derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Krieg der Frauen

0.0 / 10
3 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt im KinoBenedetta