Jenseits des Regenbogens ist ein Drama aus dem Jahr 2001 von Axel de Roche mit Eva Habermann, Marcus Mittermeier und Christoph Grunert.

Komplette Handlung und Informationen zu Jenseits des Regenbogens

Zum Leidwesen seines traditionsbewussten Vaters hat sich der junge Graf Carl von Wildberg-Reutlingen mit einer Bürgerlichen verlobt. Als sein älterer Bruder Alexander bei einem Jagdunfall stirbt, findet sich Carl in der Rolle des Hauserben wieder. Um zu verhindern, dass der Familienbesitz an den Staat fällt, muss Carl seine große Liebe opfern, denn jetzt muss er die Familienlinie durch die Heirat mit einer Adligen fortsetzen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Drama
Cast
Crew
Tina Berger
Baroness Victoria
Graf Alexander
Alina Gräfin von Maisach
Franziska Geiger
Regisseur/in

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Jenseits des Regenbogens

0.0 / 10
7 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung