Originaltitel:
Cloak and Dagger
Im Geheimdienst ist ein Agentenfilm aus dem Jahr 1946 von Fritz Lang mit Gary Cooper, Robert Alda und Lilli Palmer.

In Im Geheimdienst von Fritz Lang forschen die Deutschen im Zweiten Weltkrieg an der Atombombe. Atomphysiker Gary Cooper soll daher als Agent in die Schweiz reisen, um die Erfindung zu verhindern.

Komplette Handlung und Informationen zu Im Geheimdienst

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs kann der Geheimdienst der Alliierten einen Teil einer Nachricht abfangen, laut dem die Deutschen an einer Atombombe arbeiten. Der Wissenschaftler Alvah Jesper (Gary Cooper) wird daraufhin vom OSS beauftragt, seine ehemalige Kollegin Dr. Katerin Lodor (Helen Thimig) aus der Schweiz nach Amerika zu bringen. Sie verrät, dass Alvahs Bekannter Dr. Giovanni Polda (Vladimir Sokoloff) in Italien für die Nazis arbeitet. Wie sich herausstellt, wird Polda zur Mitarbeit gezwungen, denn die Gestapo hat seine Tochter in ihrer Gewalt. Dr. Jesper verspricht ihm seine Tochter zu befreien und beide nach Amerika zu holen. Dabei ist er auch auf die Hilfe der stolzen Partisanin Gina (Lilli Palmer) angewiesen.

Cast
Crew
Regisseur/in
Komponist/in

1 Video & 1 Bild zu Im Geheimdienst

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Im Geheimdienst

6.3 / 10
24 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
20
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung