Originaltitel:
Biruma no tategoto / AT: Die Harfe von Burma
Freunde bis zum letzten ist ein Musikfilm aus dem Jahr 1956 von Kon Ichikawa mit Rentarô Mikuni, Shôji Yasui und Jun Hamamura.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Freunde bis zum letzten

Die Handlung dreht sich um einen japanischen Kriegsgefangenen, der es schafft, als Mönch verkleidet aus der Gefangenschaft zu entfliehen, auf seinem Heimweg dann aber in Burma hängenbleibt, wo er im Dschungel gefallene Soldaten bestatten will.

Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau

0 Videos & 1 Bild zu Freunde bis zum letzten

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Freunde bis zum letzten

7.5 / 10
47 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
107
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite