Originaltitel:
Emma nach Mitternacht: Frau Hölle
Emma nach Mitternacht - Frau Hölle ist ein Sozialdrama aus dem Jahr 2016 von Torsten C. Fischer mit Katja Riemann, Corinna Harfouch und Andreas Schmidt.

In Emma nach Mitternacht - Frau Hölle will Katja Riemann Corinna Harfouch vom Suizid abhalten und sucht nach Mitschuldigen in einem Fall von fahrlässiger Tötung.

Komplette Handlung und Informationen zu Emma nach Mitternacht - Frau Hölle

Handlung von Emma nach Mitternacht - Frau Hölle
Emma Mayer (Katja Riemann) arbeitet als Moderatorin für einen Radiosender. In ihrer Sendung 'Emma nach Mitternacht' hört sie sich die Sorgen der Anrufer an. Bei Katharina Holl (Corinna Harfouch), die bald einen Prozess wegen fahrlässiger Tötung beim Bau einer Schwimmhalle vor sich hat, stellt sie fest, dass diese selbstmordgefährdet ist. Seit dem Unfall wird sie von der Presse nur noch Frau Hölle genannt und während sie als Hauptangeklagte die ganze Schuld auf sich laden muss, bleiben Mitschuldige wie Oberbürgermeister Klaus Quade (Peter Sattmann) und Inhaber der Baufirma, Mark Wahrendorf (Christoph Bach) außen vor. Emma hat nur wenig Zeit, um sich Katharinas Problem anzunehmen und sie davon zu überzeugen, dass es einen Sinn gibt, weiterzuleben. (IW/LM)

Schaue jetzt Emma nach Mitternacht - Frau Hölle

2,49€
Kaufen
Emma nach Mitternacht - Frau Hölle
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 17 Bilder zu Emma nach Mitternacht - Frau Hölle

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Emma nach Mitternacht - Frau Hölle

0.0 / 10
8 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Brave Mädchen tun das nicht