Originaltitel:
La Petite Lili
Die kleine Lili ist ein Drama aus dem Jahr 2003 von Claude Miller mit Nicole Garcia, Bernard Giraudeau und Jean-Pierre Marielle.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Die kleine Lili

Ein Sommer in der Bretagne: In einem Landhaus am Meer verbringt die Schauspielerin Mado die Ferien im Kreis ihrer Familie und mit ihrem aktuellen Liebhaber Brice, dem erfolgreichen Regisseur ihrer letzten Filme. Das Verhältnis zwischen Mado und ihrem Sohn Julien ist gespannt, denn der hält die Arbeit seiner Mutter und ihres Freundes für lächerlich. Für den sensiblen und kompromisslosen Julien gehört Brice zu jenen Regisseuren, die ihre Ideale verraten haben - oder nie welche hatten. Julien hat gerade seinen ersten eigenen Kurzfilm gedreht, zusammen mit Lili, die von einer großen Schauspielkarriere träumt. Julien ist verrückt nach der kleinen Lili, doch die interessiert sich für den erfahrenen und bekannten Regisseur im Haus: für Brice. Fasziniert schaut sie Brice mit großen Augen an und verdreht ihm allmählich den Kopf - bis die beiden Hals über Kopf das Ferienhaus verlassen und sich nach Paris absetzen. Fünf Jahre später ist Lilis großer Traum wahr geworden: Sie ist in erfolgreichen Kinoproduktionen zu sehen und schmückt die Titelblätter der Hochglanzmagazine. Durch Zufall erfährt sie von Juliens neuem Projekt, seinem Spielfilmdebüt: Dieses hat jenen Sommer in der Bretagne zum Thema.

Schaue jetzt Die kleine Lili

Die kleine Lili ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Die kleine Lili verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die kleine Lili

6.0 / 10
13 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
10
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 1 Bild zu Die kleine Lili