Originaltitel:
William Shakespeare's The Merchant of Venice
Der Kaufmann von Venedig ist ein Tragikomödie aus dem Jahr 2004 von Michael Radford mit Al Pacino, Jeremy Irons und Joseph Fiennes.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Der Kaufmann von Venedig

Venedig, im 16. Jahrhundert: Bassanio (Joseph Fiennes), ein junger, impulsiver und romantischer Aristokrat, hat durch seinen verschwenderischen Lebensstil hohe Schulden angehäuft. Damit er dennoch in Belmont standesgemäß um die schöne und reiche Portia (Lynn Collins), in die er sich unsterblich verliebt hat, werben kann, bittet er seinen guten Freund Antonio (Jeremy Irons) um finanzielle Unterstützung. Dieser, ein reicher Kaufmann, hat sein gesamtes Vermögen in Schiffe und diverse Handelsunternehmungen investiert. Doch Antonios Flotte befindet sich auf hoher See. Um Bassanio also helfen zu können, muss er seinerseits das Geld leihen. Im wohlhabenden Juden Shylock (Al Pacino) findet er einen liquiden Kreditgeber, der ihm den Betrag unter einer einzigen Bedingung zinslos zur Verfügung stellt: Shylock verlangt ein Pfund Fleisch aus Antonios Körper, sollte das Darlehen nicht in der entsprechenden Frist zurück gezahlt werden. Antonio – zuversichtlich, die Schulden rechtzeitig begleichen zu können – geht auf diesen ungewöhnlichen Handel ein. Zur selben Zeit in Belmont: Portia muss dem letzten Willen ihres Vaters zufolge denjenigen Bewerber heiraten, der aus drei verschiedenen Schatullen jene aussucht, welche ihr Portrait erhält. Zwei Prinzen sind bereits eingetroffen, um die schöne Frau für sich zu gewinnen, und auch Bassanio will sein Glück versuchen. Er wählt als einziger die richtige Schatulle und erhält damit Portias Hand. Ihr Herz gehört ihm längst. Zurück in Venedig ist die Botschaft eingetroffen, dass Antonio alle seine Schiffe, also sein gesamtes Vermögen auf See verloren hat. Damit ist er nicht in der Lage, das von Shylock gewährte Darlehen rechtzeitig zurück zu zahlen. Shylock macht nun vor Gericht seinen Anspruch auf ein Pfund Fleisch aus Antonios Körper geltend. Bassanio eilt aus Belmont herbei, um Antonio mit seinem neu gewonnenen Reichtum auszulösen, doch Shylock bleibt unerbittlich. Ein Rechtsgelehrter aus Padua soll Aufklärung bringen, wie dieser ungewöhnliche Fall zu lösen sei. Ist Shylocks Anspruch gerechtfertigt? Kommt Bassanio rechtzeitig, um seinen Freund aus dieser misslichen Lage zu retten? Wie immer bei Shakespeare ist nichts so ist wie es scheint.

Schaue jetzt Der Kaufmann von Venedig

6,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Der Kaufmann von Venedig
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Der Kaufmann von Venedig
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
9,99€
Kaufen
Der Kaufmann von Venedig
Mehr Infos: SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Kaufmann von Venedig

6.8 / 10
479 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
7
Nutzer sagen
Lieblings-Film
3
Nutzer sagen
Hass-Film
159
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
20
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Produzent/in
Komponist/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Regisseur/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 12 Bilder zu Der Kaufmann von Venedig

Filme wie Der Kaufmann von Venedig