Der Bruch ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 1989 von Frank Beyer mit Götz George, Rolf Hoppe und Otto Sander.

Komplette Handlung und Informationen zu Der Bruch

Berlin. Nachkriegszeit. Schwarzmarkt. Aufstiegsträume. Männer und Frauen und ihre Suche nach Reichtum und Glück. Das Leben ist schwer, aber die Lage alles andere als ernst. Götz George ist Graf. Zusammen mit Lubowitz gründet er eine Immobilienfirma in zunächst unauffälliger Nahe zum Tresor der Reichsbahn, sammelt um sich eine kleine Gang, um eines schönen Donnerstags die gesammelten Lohngelder aller Berliner Verkehrsarbeiter an sich zu bringen. Lubowitz und Graf sind die nicht unerfahrenen, gleichwohl nicht gerade hellen Köpfe der Unternehmung. Nur durch die vergleichsweise riesige Summer lässt sich der bauernschlaue, professionell versierte Bruno Markward zum Mitmachen verlocken, hatte er sich doch auf einen ruhigen Lebensabend als atheistischer Grabredner eingerichtet. Graf wird das Opfer weiblicher Eifersucht und logischerweise auch der Ganovenweisheit, bei solchen Sachen Weiber rauszuhalten. Und natürlich gibt es da eine kleine Gruppe von Mit- und Halbwissern, die für die Organisation der Unternehmung notwendig sind und ein Risiko für die schwere Zeit danach. Der kleinen Ganoven-Gang steht eine Gruppe von Kriminalisten mit geringer Erfahrung, aber starkem politischen Motiv und großem persönlichen Engagement gegenüber. Bisher war Kriminalkommissar Leo Lotz vorwiegend mit Schwarzmarkt und Kleinkriminalität beschäftigt. Und der Kriminalist Kollmorgen mit der Kripoerfahrung des Berufsbeamten aus der Weimarer Republik kommt in dieser Zeit auch nicht so recht zum Zuge. In dieses Spannungsfeld geraten drei junge Leute, die Friseuse Tina und die beiden Maurer Julian und Bubi. Beide sind in das Mädchen verliebt, doch sie lässt sich erst einmal von dem freigiebigen und im Umgang mit dem schönen Geschlecht erfahrenen Ganoven Graf beeindrucken, der ihr ein eigenes möbliertes Zimmer bieten und sie im Séparée mit Sekt freihalten kann. Während sich Bubi als Helfershelfer mit Hammer und Meißel einspannen lässt, folgt Julian dem Angebot des jungen Kriminalisten Lotz und wird im Kurzlehrgang zum Polizeihelfer ausgebildet. Als Tina, von ihrem Galan verlassen, von den dunklen Geschäften ihrer Bekannten informiert, endlich Bubis Liebe erwidert, muss ausgerechnet Julian ihr die Nachricht überbringen, dass sie einige Zeit auf den Freund wird warten müssen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
KriminalfilmKomödie

Schaue jetzt Der Bruch

Leider ist Der Bruch derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in

0 Videos & 3 Bilder zu Der Bruch

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Bruch

5.7 / 10
19 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
11
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Crisis