6.6

Das schnelle Geld

DVD/Blu-ray-Start: 27.07.2006 | USA (2005) | Football-Film, Drama | 122 Minuten | Ab 6
Originaltitel:
Two for the Money

Das schnelle Geld ist ein Football-Film aus dem Jahr 2005 von D.J. Caruso mit Al Pacino und Matthew McConaughey.

Aktueller Trailer zu Das schnelle Geld

Komplette Handlung und Informationen zu Das schnelle Geld

Nach einer schweren Knie-Verletzung ist Brandon Langs (Matthew McConaughey) glänzende Karriere als Football-Profi vorbei. Doch sein einzigartiges Insiderwissen bringt ihn wieder ganz nach oben – in der äußerst lukrativen Welt der Sportwetten.
Bald entdeckt ihn Walter Abrams (Al Pacino), der Brandon zu seinem Nachfolger an der Spitze eines exklusiven Wettunternehmens erzieht. Dort gilt nur eine Regel: Je größer das Risiko, desto größer der mögliche Gewinn.

Während Brandon mit dem Geld seiner Kunden riesige Vermögen erwettet, verfällt Abrams einem zerstörerischen Lebensstil, vor dem ihn nicht einmal die Liebe seiner Frau Toni Morrow (Rene Russo) bewahren kann. Aber auch Brandon gerät in höchste Gefahr: Seine unersättliche Gewinnsucht führt ihn direkt in kriminelle Zockerkreise, aus denen es für ihn scheinbar kein Entkommen mehr gibt.

Schaue jetzt Das schnelle Geld

News

1 News zu Das schnelle Geld

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das schnelle Geld

6.6 / 10
665 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
5

Nutzer sagen

Lieblings-Film

3

Nutzer sagen

Hass-Film

109

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

23

Nutzer haben

kommentiert

17.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare