Die besten Filme von 1943

  1. US (1943) | Psychodrama
    Meshes of the Afternoon
    7.6
    7.5
    250
    17
    Psychodrama von Alexander Hammid und Maya Deren mit Maya Deren und Alexander Hammid.

    Der Schwarzweißfilm ist ohne Worte und zeigt in surrealen und halluzinatorischen Bildern den Albtraum einer namenlosen Frau, die sich schließlich das Leben nimmt. Zu den zentralen Motiven und Symbolen des Films zählen eine Blume, ein Schlüssel, ein Brotmesser, ein Telefon, wehende Vorhänge, das Meer und eine geheimnisvolle, schwarzgekleidete Gestalt.

  2. US (1943) | Thriller, Film Noir
    6
    7.6
    331
    48
    Thriller von Alfred Hitchcock mit Teresa Wright und Joseph Cotten.

    In Alfred Hichcocks Thriller Im Schatten des Zweifels reift in einem jungen Mädchen der Verdacht, dass ausgerechnet ihren Lieblingsonkel ein düsteres Geheimnis umgibt.

  3. US (1943) | Drama, Horrorfilm
    6.7
    7.5
    206
    18
    Drama von Jacques Tourneur mit James Ellison und Frances Dee.

    Die Krankenschwester Betsy Connell kommt nach Jamaika, um Jessica Holland, die an einer seltsamen Apathie leidende junge Gattin eines reichen Plantagenbesitzers, zu pflegen. Betsy ist von der Natur und den Stimmungen der Insel fasziniert. Als sie Eingeborenen bei einem Voodoo-Ritual zusieht und dessen geheimnisvollen Kräfte entdeckt, will sie mit dieser Therapie die kranke Jessica kurieren. Ein folgenschwerer Irrtum, denn Jessica ist schon längst im Banne des Voodoo. Nach und nach kommt Betsy dem Familiengeheimnis in seiner schrecklichen Tragweite auf die Spur.

  4. DE (1943) | Gaunerkomödie, Komödie
    6.2
    7.1
    67
    17
    Gaunerkomödie von Josef von Báky mit Hans Albers und Wilhelm Bendow.

    Hans Albers ist der berühmte Münchhausen, der unsterbliche Lügenbaron. Er ist auf delikater Mission für den Prinzen von Braunschweig unterwegs. Am Petersburger Hof gewinnt er die Gunst der Kaiserin. Den eifersüchtigen Potemkin bezwingt er im Duell. Er erhält die ewige Jugend, reitet auf einer Kanonenkugel und befreit eine Dame aus dem Harem. Sogar Casanova wird sein Freund und natürlich kehrt er vom Mond gesund und stark zurück. Eben typisch Münchhausen.

  5. 7.1
    7.7
    61
    14
    Klassischer Zeichentrickfilm von Jack Kinney.

    Der Fuehrer’s Face ist ein animierter Kurzfilm von Jack Kinney. Joe Grant und Dick Huemer entwickelten das Drehbuch zu diesem achtminütigen Walt-Disney-Kurzfilm, in dem Donald Duck Propaganda gegen das NS-Regime betrieb. Der Fuehrer’s Face wurde 1943 als bester Kurzfilm (in der Kategorie Cartoon) mit einem Oscar ausgezeichnet.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. GB (1943) | Drama, Liebesfilm
    7.4
    7.4
    140
    13
    Drama von Michael Powell und Emeric Pressburger mit Roger Livesey und Deborah Kerr.

    Michael Powells Leben und Sterben des Colonel Blimp erzählt mit viel Zuneigung vom Leben des englischen Offiziers Clive Candy (Roger Livesey), seiner Freundschaft mit einem deutschen Soldaten (Anton Walbrook) und seinen großen Lieben (alle drei gespielt von Deborah Kerr). “Blimp” schildert wie Candy zwischen zwei Weltkriegen mit ansehen muss, wie seine Vorstellungen von Ehre und Patriotismus immer mehr zu altmodischen Reliquien werden.

  8. DE (1943) | Drama
    6.9
    7.9
    43
    4
    Drama von Helmut Käutner mit Marianne Hoppe und Paul Dahlke.

    Paris um die Jahrhundertwende: Ein kleiner spießiger Buchhalter versetzt die Habseligkeiten seiner aparten Frau Madeleine, die nach einem Selbstmordversuch im Sterben liegt. Mit dem Erlös will er ihr Leben retten. Dabei erweist sich ein vermeintlich wertloses Perlenketten-Imitat als kostbares Original aus der Goldschmiede des ersten Juweliers von Paris. Der Juwelier hat das teure Stück an den weltmännischen Komponisten Michael verkauft, aus dessen Sicht der Weg der Kette nun weiterverfolgt wird. Madeleines Lächeln hat den Komponisten zu einer "Romanze in Moll" inspiriert. Aus Liebe und Dankbarkeit schenkt er ihr die Kette. Zögernd erwidert Madeleine die Liebe des Komponisten und entflieht dadurch ihrem duldsamen bürgerlichen Leben. Weil sie ihren pflichtbewussten, soliden Ehemann trotzdem noch achtet, verschweigt sie ihm die Affäre und führt ein Doppelleben. Viktor Martin, der neue Vorgesetzte ihres Mannes, erkennt in Madeleine die Geliebte seines Freundes Michael und verliebt sich in sie. Rasend vor Leidenschaft nutzt Viktor seine Mitwisserschaft aus und erpresst Madeleine, sich ihm hinzugeben. Um die Ehre ihres Mannes zu schützen, nimmt Madeleine Gift, legt die Kette um und stirbt in Gedanken an ihren Geliebten Michael.

  9. 7.3
    7.8
    90
    8
    Thriller von Henri-Georges Clouzot mit Pierre Fresnay und Ginette Leclerc.

    In einer kleinen Stadt verbreitet ein Unbekannter durch das Verschicken anonymer Briefe Angst und Schrecken. Jeder beginnt, jeden zu verdächtigen, wobei viele intime Geheimnisse aufgedeckt werden, nur eines nicht: Die Identität des Absenders!

  10. US (1943) | Komödie, Fantasyfilm
    7
    7.6
    58
    8
    Komödie von Ernst Lubitsch mit Gene Tierney und Don Ameche.

    "Ein himmlischer Sünder" ist eine Persiflage auf das Leben und die Moral einer bürgerlichen Gesellschaft um die Jahrhundertwende. Unterschwellig spielte Lubitsch jedoch auf die aktuellen Moralvorstellungen der Vierziger Jahre an. Während "Ein himmlischer Sünder" beim Publikum gut ankam, wurde er vor allem von der Kirche kritisiert. Die verharmlosende Darstellung des frivolen Lebenswandels eines sympathischen Sünders, der am Ende doch Einlass im Himmel findet, war nach Meinung der Kirchenvertreter ein schlechtes Beispiel für die Moral des Publikums.

  11. IT (1943) | Kriminalfilm, Drama
    7
    7.6
    115
    2
    Kriminalfilm von Luchino Visconti mit Clara Calamai und Massimo Girotti.

    Der junge Gelegenheitsarbeiter Gino kehrt in einer abgelegenen Trattoria in der Po-Ebene ein. Sie wird von dem grobschlächtigen Bragana und seiner jungen Frau Giovanna bewirtschaftet. Schon bei ihrer ersten Begegnung ist ein erotisches Knistern zwischen Giovanna und Gino zu spüren. Giovanna überredet ihren Mann, Gino als Mechaniker einzustellen. Und kaum ist der Wirt außer Haus, wird Gino zum Geliebten Giovannas. Besessen von ihrer Leidenschaft sehen die Liebenden nur einen Weg zu ihrem gemeinsamen Glück: Bragana muß sterben …

  12. US (1943) | Kriminalfilm, Western
    7.4
    7.1
    96
    14
    Kriminalfilm von William A. Wellman mit Henry Fonda und Dana Andrews.

    Zwei Fremde kommen in einer kleinen Stadt im Westen an, als die Nachricht die Runde macht, daß ein Farmer ermordet und sein Vieh gestohlen wurde. Die beiden Fremden verbünden sich mit den Einwohnern des Städtchens um die Täter zu fassen, und tatsächlich finden sie bald drei Männer, die in Besitz der Tiere sind. Die Verfolger wollen die drei hängen sehen, aber sind sie tatsächlich die Mörder und Diebe?

  13. US (1943) | Abenteuerfilm, Drama
    6.6
    6.5
    87
    15
    Abenteuerfilm von Sam Wood mit Gary Cooper und Ingrid Bergman.

    Robert Jordan, ein amerikanischer Sprengstoffexperte, schlägt sich im spanischen Bürgerkrieg auf die Seite der antifaschistischen Republikaner. Unterstützt wir er dabei von einer Gruppe von Widerstandskämpfern, darunter die entschlossene Pilar, der gefährlich eigenwillige Pablo und die schöne, unschuldige Maria. Bei ihren gemeinsamen Aktionen kommen sich Jordan und Maria langsam näher, doch sie wissen, dass jeder Einsatz sie beide das Leben kosten kann. Sollen sie weiter für die gute Sache kämpfen oder ihrer Liebe eine Chance geben?

  14. US (1943) | Drama, Kriegsfilm
    7.1
    6.2
    75
    6
    Drama von Fritz Lang mit Hans Heinrich von Twardowski und Brian Donlevy.

    Reichsprotektor Reinhard Heydrich, genannt der "Henker von Prag", wird bei einem Attentat getötet. Verantwortlich ist der Arzt Dr. Svoboda, Mitglied der tschechischen Widerstandsbewegung. Die Gestapo setzt alle Hebel in Bewegung, um den Täter zu fassen. Durch die Unterstützung der jungen Masha Novotna kann Svoboda knapp einem Zugriff entkommen, doch nun zieht sich die Schlinge immer enger. Bei einer Razzia wird Mashas Vater verhaftet und zu einer Gruppe Geiseln gesperrt. Als die Gestapo droht, diese zu erschießen, muss Svoboda handeln. Zusammen mit dem tschechischen Widerstand wird ein Plan geschmiedet, der Gestapo einen Täter zu liefern...

  15. DK (1943) | Drama, Melodram
    7.6
    6.3
    72
    2
    Drama von Carl Theodor Dreyer mit Thorkild Roose und Lisbeth Movin.

    Am Beispiel einer dänischen Pfarrersfamilie in der Hexenzeit des 17. Jahrhunderts spürt der Film menschlicher Schwäche und Einsichtsfähigkeit nach.

  16. 6.4
    6.5
    78
    2
    Horrorfilm von Mark Robson mit Tom Conway und Jean Brooks.

    Die junge Mary verlässt die sicheren Mauern eines Internats, um in New York ihre Schwester Jacqueline zu suchen, die auf mysteriöse Weise verschwunden ist. Offenbar steht sie mit einem Teufelskult in Verbindung, der sie in den Selbstmord treiben will.

  17. US (1943) | Thriller, Kriegsfilm
    7
    6.6
    47
    3
    Thriller von Billy Wilder mit Franchot Tone und Anne Baxter.

    Mit der Verfilmung des Bühnenstücks "Hotel Imperial" schuf Billy Wilder einen der besten amerikanischen Propagandafilme aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Ägypten 1943: der Kampf zwischen Deutschen und Briten ist auf seinem Höhepunkt. Der britische Soldat John J. Bramble strandet in einer Wüstenstadt, die kurz davor von Generalfeldmarschall Rommel zum deutschen Hauptquartier erklärt wurde. Dort darf er den Job des gerade ums Leben gekommenen Hoteldieners übernehmen - damit aber auch dessen geheime Position: der Vorgänger war ein deutscher Spion. Bramble nützt diese Chance um die Nachschubwege der Deutschen auszuspionieren. Als Rommel höchstpersönlich im Hotel aufkreuzt, muss Bramble höllisch aufpassen, damit ihm die Deutschen nicht auf die Schliche kommen. Es beginnt ein gefährliches Spiel um Verrat, Liebe und Tod.

  18. US (1943) | Musikfilm, Horrorfilm
    5.6
    4.6
    21
    12
    Musikfilm von Arthur Lubin mit Nelson Eddy und Susanna Foster.

    In dieser spektakulären Adaption von Gaston Leroux unsterblicher Geschichte sehen wir Claude Rains als das maskierte Phantom der Pariser Oper - einen besessenen Komponisten, der eine schöne junge Sopranistin zum Star der Oper machen will, um Rache an denjenigen zu üben, die sich seiner Musik bemächtigten. Nelson Eddy, als der heldenhafte Bariton, versucht die Zuneigung der Sopranistin zu gewinnen und stellt dem "Monster" nach, das jeden mit dem Tod bedroht, der sich seinen wahnwitzigen Forderungen widersetzt.

  19. DE (1943) | Drama, Katastrophenfilm
    5.1
    4.4
    16
    15
    Drama von Werner Klingler und Herbert Selpin mit Sybille Schmitz und Hans Nielsen.

    Die Jungfernfahrt des Riesendampfers endet 1912 in dem größten Schiffsunglück aller Zeiten. Ohne Rücksicht auf die Passagiere steuert der Kapitän auf Befehl des Reeders auf den gefährlichen Nordkurs Richtung New York. An Bord befindet sich eine bunte Gesellschaft: echte und falsche Lords, Reiche und Arme, Gelehrte und Auswanderer. Erst in der Katastrophe zeigen alle ihr wahres Gesicht unter der Oberfläche festlichen Glanzes erscheint die wahre Persönlichkeit.

  20. DE (1943)
    5.3
    7.1
    5
    3
    von Veit Harlan mit Kristina Söderbaum und Carl Raddatz.

    Elisabeths große Liebe ist Reinhart, ein angehender Musiker. Gemeinsam verbrachten sie auf Immensee eine glückliche Jugend. Obwohl auch er sie liebt, verlässt er Immensee, um in Hamburg sein Studium aufzunehmen. Lange lässt er nichts von sich hören, bis sie sich auf Immensee wieder sehen. Glücklich über dieses Begegnung, besucht Elisabeth ihn in Hamburg, doch das Großstadtleben ihres Geliebten ist ihr fremd, verwirrt und enttäuscht kehrt sie nach Hause zurück. Nun endlich gesteht ihr Erich, der lange auf sie gewartet hat, dass er sie liebt, und als er nach dem Tod des Vaters den Hof erbt, heiraten sie. Elisabeth hält ihm die Treue auch nach seinem Tod. Alle Liebesbezeugungen des jetzt berühmten Dirigenten Reinhart können sie nicht beirren.

  21. DE (1943) | Komödie
    5.5
    4
    Komödie von Kurt Hoffmann mit Heinz Rühmann und Adina Mandlová.

    Peter muss auf Ellinor, die Frau seines Freundes, aufpassen, damit er mit seiner Sekretärin verreisen kann. Denn Ellinor hat geschworen, ihren Mann zu betrügen, sollte er diese Reise antreten. Aus dem Aufpassen wird derweil eine groteske Bewachung, Verwechslungen und pikante Situationen häufen sich. Ob im Schwimmbad, im Bus, im Konzertsaal oder selbst im "Astoria": es wird verfolgt, versteckt und gejagt. Zum Schluss wird sich gegenseitig anvertraut und getröstet.

  22. AT (1943) | Komödie
    ?
    2
    Komödie von E.W. Emo mit Hans Moser und Paul Hörbiger.

    Wien um die Jahrhundertwende. Konditormeister Eduard Streußler wünscht sich nichts sehnlicher als eine akademische Ausbildung für Tochter Nelly. Mit seinem berühmten Streuselkuchen lockt er jede erdenkliche Hilfe für sein Vorhaben ins Haus. Leider hat Nelly ganz anderes im Sinn, nämlich den Schornsteinfeger Heinz von nebenan. Die Liaison mit dem Sohn der verhassten Nachbarn will Eduard Streußler um jeden Preis verhindern.

  23. DE (1943) | Komödie
    ?
    3
    Komödie von Géza von Bolváry mit Hans Söhnker und Elfie Mayerhofer.

    Kurz vor seiner Abreise in die Südsee, wo er beruflich ein halbes Jahr bleiben wird, lernt Dr. Hans Winhold Christl Weiden kennen. Aus einem Ausflug und einem Reeperbahnbummel wird mehr als ein Flirt. In einem Lokal, das nach seiner neuen Besitzerin "Tante Budensieck" heißt, werden sie in feuchtfröhlicher Runde von einem Kapitän "getraut". Am nächsten Tag geht Hans an Bord nach Genua mit dem festen Vorsatz, Christl nach seiner Rückkehr wirklich zu heiraten. Diese aber übernimmt ohne sein Wissen am nächsten Tag seinen bisherigen Arbeitsplatz. Als sie aber erfährt, dass Frau Senator Petersen eine Reisebegleitung für die Südsee sucht, nimmt sie spontan an. An Bord begegnet sie ihrem Hans in Begleitung der bildschönen Isabella und beschließt, tief gekränkt, nach Hamburg zurückzukehren. Auch Hans sitzt in diesem Zug, seine Firma hat ihn zurückgerufen. Als er dann Christl an seinem Schreibtisch wieder sieht, versteht er die Welt nicht mehr.

  24. US (1943) | Kriegsfilm, Drama
    ?
    11
    Kriegsfilm von Victor Fleming mit Spencer Tracy und Irene Dunne.

    Pete Sandidge zählt zu den besten Jagdpiloten der amerikanischen Luftflotte. Zum Leidwesen seiner Verlobten Dorinda Durston bringt Pete sich jedoch durch tollkühne Manöver immer wieder unnötig in Lebensgefahr. Als Dorinda ihren Geliebten endlich so weit hat, dass er einen weniger gefährlichen Job übernimmt, muss Pete zu einem letzten Einsatz in die Luft. Unglücklicherweise wird seine Maschine getroffen und stürzt brennend ins Meer. Als Pete zu sich kommt, trifft er seinen alten Freund Dick Rumney wieder, der einige Monate zuvor tödlich verunglückt war. Pete begreift, dass er tot ist, und Dick erklärt ihm seine neue Aufgabe. Als guter Geist soll er die jungen Flieger in ihren Maschinen begleiten und unbemerkt über ihr Schicksal wachen. Mit Pete als Schutzengel wird aus dem jungen Ted Randall einer der besten Bomberpiloten der gesamten Luftflotte. Als Ted in eine andere Staffel versetzt wird, trifft er auf Dorinda und verliebt sich in sie. Dorinda trauert immer noch um Pete und erwidert Teds Gefühle zunächst nicht. Als Ted einen gefährlichen Auftrag erhält, von dem er möglicherweise nicht lebend zurückkehren wird, wird Dorinda sich über ihre Gefühle zu dem jungen Piloten klar.

  25. US (1943) | Drama, Kriegsfilm
    6.3
    12
    Drama von Lloyd Bacon und Byron Haskin mit Humphrey Bogart und Raymond Massey.

    Der Dienst in der Handelsmarine ist hart, Urlaub ist selten. Aber die Arbeit muss getan werden, damit zu Hause das Herdfeuer nicht ausgeht. Wie auf Zehenspitzen bewegt sich der Konvoi durch den dicken Nebel. Keiner sagt ein Wort - jeder Lärm kann einen Angriff und den Untergang provozieren. Doch dann zerreißt das ohrenbetäubende Maschinengewehr-Stakkato der Jagdbomber die Stille: Alle Mann an Deck. Angst. Tapferkeit. Die Pflicht erfüllen. Das ist der Stoff, aus dem Demokratie gemacht wird. Diese Verbeugung vor den Alliierten, die im Zweiten Weltkrieg lebenswichtige Transporte unterstützten, wird als Action-reiche Seereise eines bedrängten Frachters erzählt. Humphrey Bogart hatte persönlich als Seemann am Ersten Weltkrieg teilgenommen und war ein passionierter Hobbysegler - hier spielt er den Ersten Offizier Joe Rossi, der sich zusammen mit seinem Kapitän (Raymond Massey) dem taktischen Duell mit den deutschen U-Booten und der Luftwaffe stellt. Dabei wird die Taktik derart präzise umrissen, dass dieses Abenteuer fortan als Lehrfilm für die Handelsmarine verwendet wurde.

  26. US (1943) | Western
    5.7
    4
    Western von Albert S. Rogell mit John Wayne und Martha Scott.

    Oklahoma im Jahr 1906: Die Lehrerin Catherine Allen lernt den Geschäftsmann Jim Gardner und den Cowboy Dan Somers kennen. Gardner bohrt ohne Rücksicht auf die einheimischen Indianer und Siedler nach Öl. -Somers lässt sich von Gardner als Mitarbeiter engagieren. Da Somers sowohl zu den Indianern als auch nach Washington die besseren Beziehungen hat, bootet er Gardner aus und übernimmt die Ölbohrung auf eigene Faust. Gardner sabotiert daraufhin Somers Unternehmung nach Leibeskräften, muss sich aber letztendlich Somers Durchsetzungskraft beugen. Auch in der Rivalität um Catherine Allen behält Somers die Oberhand.