Es muß nicht immer Kaviar sein ist eine Abenteuerserie aus dem Jahr 1977 von Johannes Mario Simmel mit Siegfried Rauch und Heinz Reincke.

Thomas Lieven wähnt sich in Sicherheit, als er Helen auf einer Geschäftsreise in Zürich von seiner bewegten Vergangenheit erzählt: Alles begann vor 18 Jahren. Lieven, damals als Deutscher in London lebend, wird von seinem Kompagnon kurz vor Kriegsbeginn nach Nazideutschland geschickt. Angeblich soll er dort eine harmlose Bankabrechnung übergeben. Bald stellt er jedoch fest, dass sein "Auftrag" ihn in ein gefährliches Spiel verwickelt. Bei seiner Ankunft in Deutschland ist er völlig vor den Kopf gestoßen: Die militärische Abwehr und die Gestapo wollen ihn zur Mitarbeit zwingen - als Spion gegen London. Er möchte sofort dahin zurück, um dem Auftrag zu entfliehen. Falsch gedacht! Die Herren des Secret Service erwarten ihn bereits - um ihn als Doppelagenten nach Paris zu schicken. Lieven wollte nie Spion sein, ist aber der Beste. Und er kann kochen. So gut, dass er damit schöne Frauen verführen und Leben retten kann... Nun, angekommen in den 50ern, denkt er, er kann sich in den Armen der attraktiven Helen endlich von seiner turbulenten Vergangenheit erholen. Falsch gedacht! Das Spiel beginnt erst.

Komplette Handlung und Informationen zu Es muß nicht immer Kaviar sein

Deine Bewertung
?
Bewerte diese Serie
Produktionsland
Deutschland
Genre
Abenteuerserie

Schaue jetzt Es muß nicht immer Kaviar sein

Leider ist Es muß nicht immer Kaviar sein derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir die Serie jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald sie verfügbar ist.

Cast
Crew

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Es muß nicht immer Kaviar sein

0.0 / 10
9 Nutzer haben diese Serie bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
3
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
0
Nutzer schauen diese Serie gerade

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung