Originaltitel:
It's All Relative

Absolut relativ ist eine Komödie aus dem Jahr 2003 von Anne Flett-Giordano und Chuck Ranberg mit Lenny Clarke und Harriet Sansom Harris.

Bobby O'Neil und seine Verlobte Liz sind ein wahres Traumpaar. Liz ist eine kunstbegeisterte Harvard-Studentin, Bobby hilft seinem Vater Mace mit dem Familienbetrieb, einer Kneipe in Boston. Doch die beiden Turteltauben haben ein Problem: Ihre Familien passen einfach nicht zueinander. Um den Kindern einen Gefallen zu tun, versuchen sich die Familien, Bobbys streng katholische Eltern und Lizs schwules Vaterpärchen, zu arrangieren - Chaos ist vorprogrammiert!

Komplette Handlung und Informationen zu Absolut relativ

Deine Bewertung
?
Bewerte diese Serie
Produktionsland
USA
Genre
KomödieSitcom

Schaue jetzt Absolut relativ

Leider ist Absolut relativ derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir die Serie jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald sie verfügbar ist.

Cast
Crew
Mace O'Neil
Bobby O'Neil
Liz Stoddard-Banks
Philip Stoddard
Maddy O'Neil
Wayne (jung)
Colleen O'Neil
Wayne (jung)
Joffrey/Jerry
Pater Joseph
Charlie Carson

1 Video & 1 Bild zu Absolut relativ

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Absolut relativ

0.0 / 10
4 Nutzer haben diese Serie bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
3
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
0
Nutzer schauen diese Serie gerade

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 8. Juli im Kino!Fast & Furious 9