Sissy Spacek

✶ 25.12.1949 | weiblich | 54 Fans
Beteiligt an 44 Filmen und 9 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Sissy Spacek

Sissy Spacek kam am 25. Dezember 1949 als Mary Elizabeth Spacek in Quitman, Texas zur Welt. Am Lee Strasberg Theatre Institute in New York studierte sie Schauspiel und bekam ihre erste größere Rolle 1973 in Badlands – Zerschossene Träume. Am Set des Filmes lernte sie ihren späteren Ehemann Jack Fisk kennen, den sie 1974 heiratete und mit dem sie bis heute zusammen lebt. Der große Durchbruch kam für Sissy Spacek 1976 als Mädchen mit einer besonderen Begabung in Carrie – Des Satans jüngste Tochter. Für ihre Darstellung der Carrie wurde sie mit einer Oscar-Nominierung als beste Hauptdarstellerin geehrt. Den Oscar erhielt Sissy Spacek dann 1981 für die Hauptrolle in Nashville Lady, die Geschichte der Country-Sängerin Loretta Lynn. 1983 erhielt sie einen weiteren Oscar als Hauptdarstellerin in Vermisst, insgesamt wurde Sissy Spacek sechs Mal für den Oscar nominiert.

Sissy Spacek hat eine gemeinsame Tochter mit Ehemann Jack Fisk, Schuyler Fisk wurde 1982 geboren und ist ebenfalls Schauspielerin. (GP)

Bekannt für

44 Filme & 9 Serien mit Sissy Spacek

7
Film
Nashville Lady
USA | 1980
7.3
Serie
Bloodline
USA | 2015 - 2017
6.9
Serie
Homecoming
USA | 2018 - 2020
5.6
Film
The Ring 2
USA | 2005
7.7
Film
Drei Frauen
USA | 1977

Sissy Spacek: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

32 Bilder zu Sissy Spacek