Martina Gedeck

✶ 14.09.1961 | weiblich | 71 Fans
Beteiligt an 84 Filmen und 22 Serien (als Schauspieler/in, Lied und Sprecher)

Komplette Biographie zu Martina Gedeck

Martina Gedeck wurde am 14. September 1961 in München geboren und wuchs im bayerischen Landshut auf, bevor sie schließlich mit ihrer Familie 1971 nach West-Berlin zog. Dort studierte sie nach dem Abitur von 1982-1986 Schauspiel an der Max-Reinhardt-Schule.

Nachdem sie an verschiedenen Theaterbühnen gespielt hatte, begann Martina Gedeck 1988 ihre Filmkarriere mit zwei TV-Filmen von Dominik Graf, Die Beute und Tiger, Löwe, Panther. Zunächst trat sie in zahlreichen verschiedenen Fernsehserien (u.a. Wolffs Revier, Liebling Kreuzberg) auf, bis sie mit Filmen wie Der bewegte Mann (1994) und Das Leben ist eine Baustelle (1995), für den sie den Bundesfilmpreis erhielt, ihren Durchbruch feiern konnte. Im Folgenden spielte Martina Gedeck zahlreiche, durchaus anspruchsvolle, Rollen in Filmen wie Rossini, oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief (1997), Hunger auf Leben (2004), Das Leben der Anderen (2006) und Der Baader Meinhof Komplex (2010). 2010 war Martina Gedeck, die als eine der besten und einflussreichsten Schauspielerinnen in Deutschland gilt, in Jud Süß – Film ohne Gewissen von Oskar Roehler zu sehen.

Bekannt für

84 Filme & 22 Serien mit Martina Gedeck

6.9
Film
Der Baader Meinhof Komplex
Deutschland | 2008
7.4
Film
Das Leben der Anderen
Deutschland | 2006
6.7
Film
Terror - Ihr Urteil
Deutschland | 2016
6
Film
Sommer '04
Deutschland | 2006
5.5
Film
Stadtgespräch
Deutschland | 1995
6.7
Film
Seit du da bist
Österreich | 2016
6.4
Film
Nachtzug nach Lissabon
Deutschland | 2013
6.5
Film
Das Tagebuch der Anne Frank
Deutschland | 2016
7
Film
Single Bells
Österreich | 1998
5.6
Film
Gleißendes Glück
Deutschland | 2016

Martina Gedeck: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

6 Videos und 96 Bilder zu Martina Gedeck