Anne Fontaine

✶ 15.07.1959 | weiblich | 9 Fans
Beteiligt an 17 Filmen und 2 Serien (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Autor/in (Vorlage), ...)

Komplette Biographie zu Anne Fontaine

Die am 15. Juli 1959 geborene Tänzerin, Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin Fontaine Sibertin-Blanc arbeitet seit Beginn der 80er Jahre unter dem Namen Anne Fontaine. Sie begann ihre Karriere als Schauspielerin in David Hamiltons Film Zärtliche Cousinen. Hamiltons Arbeit als Fotograf und Filmemacher galt als kontrovers, da seine gewagten Bilder von noch sehr jungen Models die Debatte über die Grenzen von Pornografie und Kunst befeuerten.

Als Schauspielerin war Anne Fontaine vor allem im Fernsehen und auf der Bühne zu sehen. In den 90er Jahren begann sie auch als Drehbuchautorin zu arbeiten. Nach ersten Regieerfahrungen am Theater übernahm Anne Fontaine die Regie bei dem auch von ihr geschrieben Spielfilm Les histoires d’amour finissent mal… en général, bei dem auch ihr Bruder Jean-Chrétien Sibertin-Blanc eine Rolle übernahm.

Zu ihren späteren Regiearbeiten gehören das Drama Nathalie mit Fanny Ardant, Emmanuelle Béart und Gérard Depardieu, das Biopic Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft mit Audrey Tautou und Benoît Poelvoorde sowie die Komödie Mein liebster Alptraum mit Isabelle Huppert und André Dussollier. (AK)

Bekannt für

17 Filme & 2 Serien mit Anne Fontaine

6.3
Film
Chloe
USA | 2009
5.8
Film
Tage am Strand
Australien | 2013
6.2
Film
Gemma Bovery
Frankreich | 2014
5.8
Film
Mein liebster Alptraum
Frankreich | 2011
7.1
Film
Les innocentes
Frankreich | 2016
5.8
Film
Das Mädchen aus Monaco
Frankreich | 2008
6.4
Film
Marvin
Frankreich | 2017
4.9
Film
Eine Affaire zu Dritt
Frankreich | 1997

Anne Fontaine: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Bild zu Anne Fontaine

News

7 News-Artikel, die Anne Fontaine erwähnen